Archiv der Kategorie: LTF 2-3/EN-D

Ozone Mantra M7 Now available

Mantra M7: Next Generation 3-Liner

https://www.paragliding.tv/videos/ozone-mantra-m7/

Mit ZENO & ENZO 3 Technologie

Kombiniert Funktionen von Enzo 3, Zeno und Delta 3
In der Nähe von Zeno
Innovatives neues Steigleitersystem
3-Linien-Design, das mit 2-Linien-Flügeln konkurrieren kann
Ersetzt M6 durch verbesserte Sicherheit, Handhabung und Leistung

Das Mantra M7 ist ein völlig neues Design, das die neueste Zeno- und Enzo 3-Technologie in einem kompakten 3-Zeilen-Gehäuse vereint. Das Profil, die Planform und der Bogen sind alle aus dem Zeno hervorgegangen, und das Seitenverhältnis ist eher moderat mit 6,5. Der M7 bietet ein Maximum an Beweglichkeit, Komfort und Sicherheit, die der Delta-Serie näher kommen, und bietet eine gleitende Zeno-Performance. Vor allem ist es ein unglaublich lustiger Flügel zu fliegen!

Dieses neue Design ersetzt den M6 und schließt die Lücke zwischen Delta 3 und Zeno. Dies ist ein bedeutender Fortschritt gegenüber dem M6 in Bezug auf die Leistung, insbesondere im beschleunigten Flug, jedoch mit besseren Rückfederungseigenschaften, geringerer Arbeitsbelastung des Piloten und mehr Kohäsion in turbulenter Luft. Es ist der ideale Flügel für erfahrene Piloten, die in die D-Klasse aufsteigen und die Leistung und das Vergnügen eines modernen 2-Liner mit mehr Komfort, Sicherheit und Zuversicht wünschen.
Technologie

Das von Zeno inspirierte Profil, bei dem die A-Line-Ansätze relativ weit von der Vorderkante entfernt angeordnet sind, erzeugt eine starke und einbruchhemmende Nase. Sie können durch Turbulenzen hart durchstoßen und mit jedem Windstoß Auftrieb bekommen.

Die innere Struktur ist auf Gewicht und Zusammenhalt optimiert. Der Flügel absorbiert Turbulenzen ohne Deformation oder Spannweite, so dass das Handling auch in den stärksten und rauesten Thermiken jederzeit ausgenutzt werden kann. Der Zusammenhalt des Segels, gepaart mit dieser Solidität, ist vertrauenserregend. Es reduziert die Anforderungen an den Piloten, sodass Sie das volle XC-Potenzial des Tages nutzen können.

Ein neues Steigleitersystem ermöglicht die vollständige Kontrolle im beschleunigten Flug. Dieses innovative System, das auf die B- und C-Tragegurte wirkt, bietet eine direkte, effiziente Steuerung des Anstellwinkels, ohne das Profil zu verformen. Das intuitive Gefühl und die Rückmeldung von den Tragegurten ermöglicht es dem Piloten, die Festigkeit des Flügels aufrechtzuerhalten, während er in turbulenter Luft beschleunigt wird.
Die Klasse

Der M7 ist nach EN D zertifiziert und richtet sich an Piloten auf EN D-Niveau, auch wenn der Zertifizierungsgrad hauptsächlich auf die Verwendung von Kollapslinien zurückzuführen ist. Der Komfort und die Sicherheit liegen näher an der darunter liegenden Klasse. Kollapslinien wurden verwendet, weil wir absolut nicht gewillt waren, die Struktur des Flügels zu schwächen, nur um einen niedrigeren EN-Grad zu erreichen. Echte Leistung unter realen Bedingungen bleibt unsere oberste Priorität. Umfangreiche Tests zum Kollaps haben ein hervorragendes Erholungsverhalten gezeigt – besser als der M6 mit geringer Neigung zur Krawatte.
Der Pilot

Der M7 ist für fortgeschrittene Piloten gedacht, die die höchsten Fluglevel erreichen. Es ist ideal für erfahrene Piloten, die von einer niedrigeren Klasse aufsteigen, oder für diejenigen, die sich ein leichteres, gutartigeres Verhalten wünschen als ein 2-Liner, ohne die Leistung zu beeinträchtigen. Es wird für erfahrene Piloten empfohlen, die mindestens 100 Flugstunden pro Jahr mit dem SIV-Training absolvieren.

Der M7 ist zweifellos der beste 3-Linien-Flügel, den wir jemals produziert haben. Nach einer langen Testphase unter sehr harten Bedingungen sind wir mit dem Endergebnis sehr zufrieden. Es ist ein mächtiger Flügel mit True Performance im Herzen; ein barrierefreies, agiles Handling und ein hohes Maß an Sicherheit.

Bestellinformationen

Vorlaufzeit ist derzeit nicht verfügbar. Wenden Sie sich an Ihren Händler, um weitere Informationen zu erhalten oder eine Bestellung aufzugeben.
Packungsinhalt

OZONE bietet eine Reihe von Rucksackoptionen, wenn Sie Ihren Flügel bestellen. Wenden Sie sich an Ihren OZONE-Händler, um die Art des Rucksacks zu ändern, der mit Ihrem Flügel geliefert wird.

Das Mantra M7 wird standardmäßig mit folgendem Zubehör geliefert:

Großer (Wettkampf-) Rucksack, spezielles „Faltkissen“ zum Schutz der Kunststoffverstärkungen, Innensack, Gleiter, Speedbar, OZONE-Aufkleber, Reparaturtuch und OZONE-Schlüsselanhänger.

Sie können Ihrer Bestellung etwas hinzufügen, wie zum Beispiel: Saucisse Bag (hier klicken, um das Saucisse-Video zu sehen)
(Ziehharmonika-Packtasche), Easy Bag (schneller Packsack) oder OZONE Bekleidung und Zubehör.

With ZENO & ENZO 3 Technology

  • Combines features of Enzo 3, Zeno, and Delta 3
  • Near-Zeno performance
  • Innovative new riser-control system
  • 3-line design that competes with 2-line comp wings
  • Replaces M6 with improved safety, handling and performance

The Mantra M7 is a completely new design incorporating the latest Zeno and Enzo 3 technology in a tight, compact, 3-line package. The profile, planform, and arc are all evolved from the Zeno, and the aspect ratio is a more moderate 6.5. The M7 offer a level of agility, comfort and safety closer to the Delta series, with near-Zeno glide performance. Most importantly, it is an incredibly fun wing to fly!

Sizes

XS S MS ML L XL
Number of cells 78 78 78 78 78 78
Projected Area (m2) 16.2 17.6 19 20.4 21.6 23.3
Flat area (m2) 19.3 20.9 22.6 24.2 25.7 27.6
Projected span (m) 8.8 9.1 9.5 9.8 10.1 10.5
Flat span (m) 11.2 11.6 12.1 12.5 12.9 13.35
Projected Aspect Ratio 4.7 4.7 4.7 4.7 4.7 4.7
Flat aspect ratio 6.5 6.5 6.5 6.5 6.5 6.5
Root Chord (m) 2.2 2.28 2.35 2.44 2.51 2.6
Glider Weight (kg) * * 5.2 5.45 * *
In-flight weight range (kg) 60-75 70-85 80-95 90-105 100-115 110-130
EN / LTF D D

Materials

  • Top Surface Cloth: Dominico 30D
  • Bottom Surface Cloth: Skytex 27 Classic
  • Rib cloth: Skytex 27 Hard / Skytex 40 Hard
  • Upper lines: Edelrid 8000U serie
  • Mid lines: Edelrid 8000U serie
  • Lower Lines: Edelrid 8000U serie

Downloads

Mantra 7 Now Available.

The Mantra M7 is a completely new design incorporating the latest Zeno and Enzo 3 technology in a tight, compact, 3-line package. The profile, planform, and arc are all evolved from the Zeno, and the aspect ratio is a more moderate 6.5. The M7 offer a level of agility, comfort and safety closer to the Delta series, with near-Zeno glide performance. Most importantly, it is an incredibly fun wing to fly!

This new design replaces the M6, and bridges the gap in our range between the Delta 3 and Zeno. It is a significant step up from the M6 in terms of performance, especially in accelerated flight, but with better collapse recovery characteristics, reduced pilot workload, and more cohesion in turbulent air. It is the ideal wing for experienced pilots stepping up to the D class who want the performance and pleasure of a modern 2-liner, but with more comfort, security, and confidence.

More info on the Mantra 7 product page

Ordering Information

Lead time is currently unavailable. Contact your dealer for more information or to place an order.

Package Contents

OZONE offers a range of backpack choices when you order your wing. To change the type of backpack that will come with your wing, please speak with your OZONE Dealer.

The Mantra M7 is delivered standard with the following accessories:

Large (Competition) Backpack, Special “Folding Pillow” to aid preservation of plastic reinforcements, Inner Bag, Glider Strap, Speed Bar, OZONE Stickers, Repair Cloth and OZONE Keyring.

You may choose to add something to your order, such as: Saucisse Bag (click here to see the Saucisse video)
(concertina packing bag), Easy Bag (quick stuff sack), or OZONE Clothing and Accessories.

Mantra M7 Logo

This new design replaces the M6, and bridges the gap in our range between the Delta 3 and Zeno. It is a significant step up from the M6 in terms of performance, especially in accelerated flight, but with better collapse recovery characteristics, reduced pilot workload, and more cohesion in turbulent air. It is the ideal wing for experienced pilots stepping up to the D class who want the performance and pleasure of a modern 2-liner, but with more comfort, security, and confidence.

Technology

The Zeno-inspired profile, with A-line attachments set relatively far back from the leading edge, creates a strong & collapse-resistant nose. You can push hard through turbulence and gain lift in each gust.

The Internal structure is optimised for weight and cohesion. The wing absorbs turbulence without chord or spanwise deformation, meaning that the handling can be exploited at all times, even in the strongest, roughest thermals. The cohesion of the sail, coupled with this solidity, is confidence inspiring. It reduces the demands on the pilot allowing you to use the full XC potential of the day.

A new riser control system allows full control in accelerated flight. Acting on both the B and C risers, this innovative system offers direct, efficient angle of attack control without deforming the profile. The intuitive feel and feedback from the risers allows the pilot to maintain the solidity of the wing while accelerated in turbulent air.

The Class

The M7 is certified EN D and aimed at EN D level pilots, even if the certification grade is mainly due to the use of collapse lines. The level of comfort and security is closer to the class below. Collapse lines were used because we were totally unwilling to weaken the structure of the wing just to achieve a lower EN grade. True Performance in real conditions remains our first priority. Extensive collapse testing has shown excellent recovery behaviour – better than the M6, with less tendency to cravat.

The Pilot

The M7 is for advanced pilots who are progressing to the highest levels of XC flying. It is ideal for competent pilots stepping up from a lower grade, or those wishing for easier, more benign behaviour than a 2-liner without sacrificing performance. It’s recommended for experienced pilots who fly at least 100 hrs per year, with recent SIV training.

The M7 is undoubtedly the best 3-line wing we have ever produced. After an extended period of testing in very strong conditions we are very pleased with the end result. It is a powerful wing with True Performance at its heart; an accessible feel, agile handling, and high levels of security.

Colour Options

Ein paar Worte zur persönlichen Farbwahl

Ozone encourages you to customize your own personal colour combination for your wing. Customization generally incurs a fee. Once you’ve decided you can share your design with your friends, or if you are ready to order, send it to your local Ozone dealer to verify the charge and place the final order.

Beachte bitte, dass deine Zahlung eingehen muss, ehe die Produktion beginnen kann, da der Gleitschirm speziell und nur für dich in unserer Ozone Produktionsstätte hergestellt wird.

Tuchfarbe und UV Beständigkeit

Please be aware that the colour you see on your screen may not accurately represent the actual fabric colour. Secondly, different cloths specifications with the same color name may vary slightly, please see here for an example. Given the wide varience in monitor calibration and the fabric appearance in different light and colour combinations, it is impossible to perfectly represent fabric colour on screen. If you have any doubts about the colours, look at photos of various wings on our website to see them in different light and colour combinations or contact your local dealer to see the fabric in person.

Alle Stoffe, die wir benutzen, werden in der Prototyp-Phase ausgiebigen Tests unterzogen um die Farbbeständigkeit, mechanische Stabilität, Porosität und die generelle Langlebigkeit sicherzustellen, ehe wir in Produktion gehen. Nachdem unsere Stoffe produziert wurden, und bei uns im Fertigungsbetrieb eingetroffen sind, wird jeder einzelne Meter genauestens überprüft. Stoffe, die unseren strengen Qualitätsanforderungen nicht entsprechen, werden zum Produzenten zurückgeschickt. Manchmal werden wir gefragt: „Welche Farben halten am längsten oder sind am meisten UV-beständig?“ Alle von uns verwendeten Farben sind auf einer Skala von 1-5 im Bereich 4 und 5 einzuordnen. 5 ist der höchstmögliche Wert für Langlebigkeit.

Ordering Information

Lead time is currently unavailable. Contact your dealer for more information or to place an order.

Package Contents

OZONE offers a range of backpack choices when you order your wing. To change the type of backpack that will come with your wing, please speak with your OZONE Dealer.

The Mantra M7 is delivered standard with the following accessories:

Large (Competition) Backpack, Special “Folding Pillow” to aid preservation of plastic reinforcements, Inner Bag, Glider Strap, Speed Bar, OZONE Stickers, Repair Cloth and OZONE Keyring.

You may choose to add something to your order, such as: Saucisse Bag (click here to see the Saucisse video)
(concertina packing bag), Easy Bag (quick stuff sack), or OZONE Clothing and Accessories.

The NEW OZONE Mantra M7

Der neue OZONE MANTRA M7 kommt 2019!
Ozone Mantra M7
The NEW Mantra M7

The Ozone Mantra M7 is based on the now legendary ZENO, but with a reduced aspect ratio of 6.5. Compared to the ZENO,
it is less demanding in strong air and more cohesive in
turbulence. Certified EN D because of the use of collapse
lines for testing, the M7’s character is more similar to the
class below. It is a truly comfortable high performance
wing. In Russ’s words: “It is literally the best handling
wing I have ever flown. The feel through the brakes is
close to perfect, with precise and agile handling.”

MORE NEW Product´s of 2019 and OZONE:

BROSCHÜRE KLICK HIER:
2018_Coupe_Icare_St._Hilaire_Brochure_EN_Front

https://flyozone.com/paragliders/de/products/gliders/mantra-m7/info/

oder direkt flyozone.com:
https://www.flyozone.com/paragliders/en/news/headlines/27212

And that´s the famous good old
OZONE MANTRA 6 :

LM6: LEICHTGEWICHTIGER HOCHLEISTER

Der LM6 ist die Leichtversion vom Mantra M6. Wir haben einen der erfolgreichsten Leistungs-Wettkampf Flügel mit den erprobten Leicht-Konstruktionstechniken ausgestatten, die OZONE seit mehr als 10 Jahren zum Marktführer im Bereich Leichtausrüstung gemacht haben. Und das Ergebnis spricht für sich. Der Mantra M6 hat sich einen ausgezeichneten Ruf als komfortabler und dennoch bahnbrechender Flügel und Anführer seiner Klasse erworben. Das haben wir nun in eine leichtgewichtige Biwak Maschine transformiert.

LM6 Logo

Auch nach 10 Jahren Design von Schirmen für Piloten, die am X-Alps Rennen teilnehmen, ist unser Engagement für Leichtausrüstung ungebrochen stark. Die Transformation des M6 in den LM6 beinhaltet einen intensiven Optimierungsprozess, bei dem an über tausend Kontrollpunkten beim Schirmdesign Mikrogramm eingespart werden können. Es ist uns gelungen, das Gesamtgewicht auf ein Minimum zu reduzieren ohne dabei Kompromisse in Sachen Stärke und Sicherheit des Schirmes einzugehen. Der LM6 hat eine volle EN D Zulassung, und ist Flug- und Last getestet.

Der LM6 ist ebenso wie der M6 bei weitem der fortschrittlichste 3-Leiner, den wir bislang entwickelt haben. Der LM6 ist für erfahrene XC und Wettkampf Piloten gemacht, die Komfort, Sicherheit und Leistung der `klassischen´ EN D Klasse zu schätzen wissen, und dieser Schirm wird sich für Piloten, die Erfahrung in dieser Schirmklasse gesammelt haben, vertraut und Sicherheit vermittelnd anfühlen.

Während der Test- und Entwicklungsphase haben wir das 3-Leinen Konzept maximal ausgereift, haben die besten Design Elemente des LM5 einfließen lassen, die Zellenanzahl erhöht, die Form modifiziert und den Leinenplan optimiert. Der LM6 verfügt nun über die extra Portion Leistung, die für den LM5 wegen der strikten Gewichtsbegrenzungen, gefordert und bedingt durch die X-Alps, nicht möglich war.

LM6 TECH:

Durchwegs optimiert für komfortables Leistungsfliegen und ausgestattet mit der OZONE SharkNose Technologie, verfügt der LM6 über alle Features, die unsere moderne OZONE Produktpalette auch für Stabilität und Komfort bekannt gemacht haben. Mit einer Streckung von 6,92, einem effizienten Pitch stabilen Profil, einer Reduzierung des Gesamtleinenwiderstands von 23 % und einer hoch veredelten Innenspannung bietet der LM6 relativ zum LM5 eine bessere Leistung.

Das angenehme und klar verständliche Feedback wird über das 3-Leinen System des LM6 übermittelt, das eine effektive Pitch Kontrolle über die C Gurte ermöglicht. Dieses feste, kompakte und kontrollierbare Segelverhalten trägt ebenfalls zu einer besseren Gleitleistung bei turbulenten Bedingungen bei: der Schirm steigt durch den Scherwind, und verwandelt dabei Energie in Höhe wie ein Wettkampfflügel. Über die Bremsen ist der Schirm extrem präzise und ansprechbar zu fliegen, und übermittelt ein unglaublich kompaktes Gefühl, das einen einfach eng und effizient drehen lässt, und das sogar in den kleinsten, turbulentesten Bärten. Er ist also leicht zu zentrieren. Dieses koordinierte Gefühl führt in Kombination mit der relativ hohen Streckung zu einer ausgezeichneten Steig-Charakteristik und einem hohen Level an Effizienz und Leistungsfähigkeit.

Der LM6 ist für sehr erfahrene und kompetente XC Piloten geeignet, die mehr als 100 Stunden im Jahr in thermischer Luft verbringen, und sich einen Schirm wünschen, der sie weit hinein in Biwak Gelände fliegt. Dieser Flügel ist also eine beliebte und gute Wahl für Biwak Abenteurer und Wettkampfflieger, die zum Beispiel an Rennen wie den X-Pyrenäen teilnehmen. Wir gehen davon aus, dass Komfort und Solidität diesen Flügel zum Favoriten unter erfahrenen Piloten in der XC Leistungsklasse und Sportpiloten machen, die einen Schirm wollen, der einen ausgezeichneten Übergang zur Wettkampfklasse bildet. Der LM6 ist ein Hochleister, der mit voller Aufmerksamkeit geflogen werden will. So wie es diese Art von Schirm eben verdient und braucht. Ein LM6 Pilot muss über hervorragende Kenntnisse verfügen, wie er in besonderen Situationen reagieren muss.

Wir habe den LM6 vor allem für Biwak Abendteuer entwickelt, für die ein Höchstmaß an Leistung nötig ist. Wir freuen uns sehr auf dein Feedback zu diesem aufregenden neuen Schirm, und vor allem sind wir natürlich auf deine Abendteuer mit diesem Flügel neugierig. Also, lass sie uns bitte wissen. Cheers vom gesamten Team.

Ozone Mantra M7
Quelle: www.flyozone.com

The NEW OZONE Mantra M7

Mantra M7: Next Generation 3-Liner

With ZENO & ENZO 3 Technology

  • Combines features of Enzo 3, Zeno, and Delta 3
  • Near-Zeno performance
  • Innovative new riser-control system
  • 3-line design that competes with 2-line comp wings
  • Replaces M6 with improved safety, handling and performance

The Mantra M7 is a completely new design incorporating the latest Zeno and Enzo 3 technology in a tight, compact, 3-line package. The profile, planform, and arc are all evolved from the Zeno, and the aspect ratio is a more moderate 6.5. The M7 offer a level of agility, comfort and safety closer to the Delta series, with near-Zeno glide performance. Most importantly, it is an incredibly fun wing to fly!

Sizes

XS S MS ML L XL
Number of cells 78 78 78 78 78 78
Projected Area (m2) 16.2 17.6 19 20.4 21.6 23.3
Flat area (m2) 19.3 20.9 22.6 24.2 25.7 27.6
Projected span (m) 8.8 9.1 9.5 9.8 10.1 10.5
Flat span (m) 11.2 11.6 12.1 12.5 12.9 13.35
Projected Aspect Ratio 4.7 4.7 4.7 4.7 4.7 4.7
Flat aspect ratio 6.5 6.5 6.5 6.5 6.5 6.5
Root Chord (m) 2.2 2.28 2.35 2.44 2.51 2.6
Glider Weight (kg) * * 5.2 5.45 * *
In-flight weight range (kg) 60-75 70-85 80-95 90-105 100-115 110-130
EN / LTF D D

Materials

  • Top Surface Cloth: Dominico 30D
  • Bottom Surface Cloth: Skytex 27 Classic
  • Rib cloth: Skytex 27 Hard / Skytex 40 Hard
  • Upper lines: Edelrid 8000U serie
  • Mid lines: Edelrid 8000U serie
  • Lower Lines: Edelrid 8000U serie

Downloads

Mantra 7 Now Available.

The Mantra M7 is a completely new design incorporating the latest Zeno and Enzo 3 technology in a tight, compact, 3-line package. The profile, planform, and arc are all evolved from the Zeno, and the aspect ratio is a more moderate 6.5. The M7 offer a level of agility, comfort and safety closer to the Delta series, with near-Zeno glide performance. Most importantly, it is an incredibly fun wing to fly!

This new design replaces the M6, and bridges the gap in our range between the Delta 3 and Zeno. It is a significant step up from the M6 in terms of performance, especially in accelerated flight, but with better collapse recovery characteristics, reduced pilot workload, and more cohesion in turbulent air. It is the ideal wing for experienced pilots stepping up to the D class who want the performance and pleasure of a modern 2-liner, but with more comfort, security, and confidence.

More info on the Mantra 7 product page

Ordering Information

Lead time is currently unavailable. Contact your dealer for more information or to place an order.

Package Contents

OZONE offers a range of backpack choices when you order your wing. To change the type of backpack that will come with your wing, please speak with your OZONE Dealer.

The Mantra M7 is delivered standard with the following accessories:

Large (Competition) Backpack, Special “Folding Pillow” to aid preservation of plastic reinforcements, Inner Bag, Glider Strap, Speed Bar, OZONE Stickers, Repair Cloth and OZONE Keyring.

You may choose to add something to your order, such as: Saucisse Bag (click here to see the Saucisse video)
(concertina packing bag), Easy Bag (quick stuff sack), or OZONE Clothing and Accessories.

Mantra M7 Logo

This new design replaces the M6, and bridges the gap in our range between the Delta 3 and Zeno. It is a significant step up from the M6 in terms of performance, especially in accelerated flight, but with better collapse recovery characteristics, reduced pilot workload, and more cohesion in turbulent air. It is the ideal wing for experienced pilots stepping up to the D class who want the performance and pleasure of a modern 2-liner, but with more comfort, security, and confidence.

Technology

The Zeno-inspired profile, with A-line attachments set relatively far back from the leading edge, creates a strong & collapse-resistant nose. You can push hard through turbulence and gain lift in each gust.

The Internal structure is optimised for weight and cohesion. The wing absorbs turbulence without chord or spanwise deformation, meaning that the handling can be exploited at all times, even in the strongest, roughest thermals. The cohesion of the sail, coupled with this solidity, is confidence inspiring. It reduces the demands on the pilot allowing you to use the full XC potential of the day.

A new riser control system allows full control in accelerated flight. Acting on both the B and C risers, this innovative system offers direct, efficient angle of attack control without deforming the profile. The intuitive feel and feedback from the risers allows the pilot to maintain the solidity of the wing while accelerated in turbulent air.

The Class

The M7 is certified EN D and aimed at EN D level pilots, even if the certification grade is mainly due to the use of collapse lines. The level of comfort and security is closer to the class below. Collapse lines were used because we were totally unwilling to weaken the structure of the wing just to achieve a lower EN grade. True Performance in real conditions remains our first priority. Extensive collapse testing has shown excellent recovery behaviour – better than the M6, with less tendency to cravat.

The Pilot

The M7 is for advanced pilots who are progressing to the highest levels of XC flying. It is ideal for competent pilots stepping up from a lower grade, or those wishing for easier, more benign behaviour than a 2-liner without sacrificing performance. It’s recommended for experienced pilots who fly at least 100 hrs per year, with recent SIV training.

The M7 is undoubtedly the best 3-line wing we have ever produced. After an extended period of testing in very strong conditions we are very pleased with the end result. It is a powerful wing with True Performance at its heart; an accessible feel, agile handling, and high levels of security.

Colour Options

Zeige dein Design

Ein paar Worte zur persönlichen Farbwahl

Ozone encourages you to customize your own personal colour combination for your wing. Customization generally incurs a fee. Once you’ve decided you can share your design with your friends, or if you are ready to order, send it to your local Ozone dealer to verify the charge and place the final order.

Beachte bitte, dass deine Zahlung eingehen muss, ehe die Produktion beginnen kann, da der Gleitschirm speziell und nur für dich in unserer Ozone Produktionsstätte hergestellt wird.

Tuchfarbe und UV Beständigkeit

Please be aware that the colour you see on your screen may not accurately represent the actual fabric colour. Secondly, different cloths specifications with the same color name may vary slightly, please see here for an example. Given the wide varience in monitor calibration and the fabric appearance in different light and colour combinations, it is impossible to perfectly represent fabric colour on screen. If you have any doubts about the colours, look at photos of various wings on our website to see them in different light and colour combinations or contact your local dealer to see the fabric in person.

Alle Stoffe, die wir benutzen, werden in der Prototyp-Phase ausgiebigen Tests unterzogen um die Farbbeständigkeit, mechanische Stabilität, Porosität und die generelle Langlebigkeit sicherzustellen, ehe wir in Produktion gehen. Nachdem unsere Stoffe produziert wurden, und bei uns im Fertigungsbetrieb eingetroffen sind, wird jeder einzelne Meter genauestens überprüft. Stoffe, die unseren strengen Qualitätsanforderungen nicht entsprechen, werden zum Produzenten zurückgeschickt. Manchmal werden wir gefragt: „Welche Farben halten am längsten oder sind am meisten UV-beständig?“ Alle von uns verwendeten Farben sind auf einer Skala von 1-5 im Bereich 4 und 5 einzuordnen. 5 ist der höchstmögliche Wert für Langlebigkeit.

Photos

Ordering Information

Lead time is currently unavailable. Contact your dealer for more information or to place an order.

Package Contents

OZONE offers a range of backpack choices when you order your wing. To change the type of backpack that will come with your wing, please speak with your OZONE Dealer.

The Mantra M7 is delivered standard with the following accessories:

Large (Competition) Backpack, Special “Folding Pillow” to aid preservation of plastic reinforcements, Inner Bag, Glider Strap, Speed Bar, OZONE Stickers, Repair Cloth and OZONE Keyring.

You may choose to add something to your order, such as: Saucisse Bag (click here to see the Saucisse video)
(concertina packing bag), Easy Bag (quick stuff sack), or OZONE Clothing and Accessories.

The NEW OZONE Mantra M7

Der neue OZONE MANTRA M7 kommt 2019!
Ozone Mantra M7
The NEW Mantra M7

The Ozone Mantra M7 is based on the now legendary ZENO, but with a reduced aspect ratio of 6.5. Compared to the ZENO,
it is less demanding in strong air and more cohesive in
turbulence. Certified EN D because of the use of collapse
lines for testing, the M7’s character is more similar to the
class below. It is a truly comfortable high performance
wing. In Russ’s words: “It is literally the best handling
wing I have ever flown. The feel through the brakes is
close to perfect, with precise and agile handling.”

MORE NEW Product´s of 2019 and OZONE:

BROSCHÜRE KLICK HIER:
2018_Coupe_Icare_St._Hilaire_Brochure_EN_Front

https://flyozone.com/paragliders/de/products/gliders/mantra-m7/info/

oder direkt flyozone.com:
https://www.flyozone.com/paragliders/en/news/headlines/27212

And that´s the famous good old
OZONE MANTRA 6 :

LM6: LEICHTGEWICHTIGER HOCHLEISTER

Der LM6 ist die Leichtversion vom Mantra M6. Wir haben einen der erfolgreichsten Leistungs-Wettkampf Flügel mit den erprobten Leicht-Konstruktionstechniken ausgestatten, die OZONE seit mehr als 10 Jahren zum Marktführer im Bereich Leichtausrüstung gemacht haben. Und das Ergebnis spricht für sich. Der Mantra M6 hat sich einen ausgezeichneten Ruf als komfortabler und dennoch bahnbrechender Flügel und Anführer seiner Klasse erworben. Das haben wir nun in eine leichtgewichtige Biwak Maschine transformiert.

LM6 Logo

Auch nach 10 Jahren Design von Schirmen für Piloten, die am X-Alps Rennen teilnehmen, ist unser Engagement für Leichtausrüstung ungebrochen stark. Die Transformation des M6 in den LM6 beinhaltet einen intensiven Optimierungsprozess, bei dem an über tausend Kontrollpunkten beim Schirmdesign Mikrogramm eingespart werden können. Es ist uns gelungen, das Gesamtgewicht auf ein Minimum zu reduzieren ohne dabei Kompromisse in Sachen Stärke und Sicherheit des Schirmes einzugehen. Der LM6 hat eine volle EN D Zulassung, und ist Flug- und Last getestet.

Der LM6 ist ebenso wie der M6 bei weitem der fortschrittlichste 3-Leiner, den wir bislang entwickelt haben. Der LM6 ist für erfahrene XC und Wettkampf Piloten gemacht, die Komfort, Sicherheit und Leistung der `klassischen´ EN D Klasse zu schätzen wissen, und dieser Schirm wird sich für Piloten, die Erfahrung in dieser Schirmklasse gesammelt haben, vertraut und Sicherheit vermittelnd anfühlen.

Während der Test- und Entwicklungsphase haben wir das 3-Leinen Konzept maximal ausgereift, haben die besten Design Elemente des LM5 einfließen lassen, die Zellenanzahl erhöht, die Form modifiziert und den Leinenplan optimiert. Der LM6 verfügt nun über die extra Portion Leistung, die für den LM5 wegen der strikten Gewichtsbegrenzungen, gefordert und bedingt durch die X-Alps, nicht möglich war.

LM6 TECH:

Durchwegs optimiert für komfortables Leistungsfliegen und ausgestattet mit der OZONE SharkNose Technologie, verfügt der LM6 über alle Features, die unsere moderne OZONE Produktpalette auch für Stabilität und Komfort bekannt gemacht haben. Mit einer Streckung von 6,92, einem effizienten Pitch stabilen Profil, einer Reduzierung des Gesamtleinenwiderstands von 23 % und einer hoch veredelten Innenspannung bietet der LM6 relativ zum LM5 eine bessere Leistung.

Das angenehme und klar verständliche Feedback wird über das 3-Leinen System des LM6 übermittelt, das eine effektive Pitch Kontrolle über die C Gurte ermöglicht. Dieses feste, kompakte und kontrollierbare Segelverhalten trägt ebenfalls zu einer besseren Gleitleistung bei turbulenten Bedingungen bei: der Schirm steigt durch den Scherwind, und verwandelt dabei Energie in Höhe wie ein Wettkampfflügel. Über die Bremsen ist der Schirm extrem präzise und ansprechbar zu fliegen, und übermittelt ein unglaublich kompaktes Gefühl, das einen einfach eng und effizient drehen lässt, und das sogar in den kleinsten, turbulentesten Bärten. Er ist also leicht zu zentrieren. Dieses koordinierte Gefühl führt in Kombination mit der relativ hohen Streckung zu einer ausgezeichneten Steig-Charakteristik und einem hohen Level an Effizienz und Leistungsfähigkeit.

Der LM6 ist für sehr erfahrene und kompetente XC Piloten geeignet, die mehr als 100 Stunden im Jahr in thermischer Luft verbringen, und sich einen Schirm wünschen, der sie weit hinein in Biwak Gelände fliegt. Dieser Flügel ist also eine beliebte und gute Wahl für Biwak Abenteurer und Wettkampfflieger, die zum Beispiel an Rennen wie den X-Pyrenäen teilnehmen. Wir gehen davon aus, dass Komfort und Solidität diesen Flügel zum Favoriten unter erfahrenen Piloten in der XC Leistungsklasse und Sportpiloten machen, die einen Schirm wollen, der einen ausgezeichneten Übergang zur Wettkampfklasse bildet. Der LM6 ist ein Hochleister, der mit voller Aufmerksamkeit geflogen werden will. So wie es diese Art von Schirm eben verdient und braucht. Ein LM6 Pilot muss über hervorragende Kenntnisse verfügen, wie er in besonderen Situationen reagieren muss.

Wir habe den LM6 vor allem für Biwak Abendteuer entwickelt, für die ein Höchstmaß an Leistung nötig ist. Wir freuen uns sehr auf dein Feedback zu diesem aufregenden neuen Schirm, und vor allem sind wir natürlich auf deine Abendteuer mit diesem Flügel neugierig. Also, lass sie uns bitte wissen. Cheers vom gesamten Team.

Ozone Mantra M7
Quelle: www.flyozone.com

Zeno

Der Zeno ist der Spitzenreiter der bisherigen OZONE Gleitschirm Entwicklung, und repräsentiert das Maximum von bislang Machbarem. Dieses höchst fortschrittliche Design schlägt die Brücke zwischen dem Enzo und der Mantra Serie, und ist für Profi Piloten eine Option, die nach dem Mantra M6 und anderen Schirmen seiner Klasse auf einen wirklichen 2-Leiner umsteigen wollen.

zeno
zeno

Der Zeno ist ein ganz besonderer Gleitschirm, der für Profipiloten entwickelt wurde, die sich mit dieser Schirmklasse bereits bestens vertraut gemacht haben. Wenn du den Zeno für dich in Erwägung ziehst, dann kennst du dich vermutlich mit dem OZONE R&D Team gut aus. Folgendes ist „Luc´s Liste“ der Design Features für den Zeno:

  • Ein neues Profil vom Enzo 3 Forschungsprogramm
  • Eine neue Krümmung für besseres Handling und besseres Klappverhalten
  • Ausgezeichnetes Handlich über den gesamten Gewichtsbereich hinweg
  • Bislang geringster Leinenwiderstand (12 % weniger als der Enzo 2 M)
  • Neue Oberflächenform-Berechnung
  • Optimierter Schirm Twist im beschleunigten Flug verringert induzierten Widerstand
  • Optimiertes Profil für Stabilität im beschleunigten Flug
  • Gleiche Höchstgeschwindigkeit als der Enzo 2 M bei gleichem Gewicht
  • Ähnliche Gleitleistung wie der Enzo 2
  • Leichtgewichtige Konstruktion: 5,4 kg in der Größe ML
  • 78 Zellen, optimiert für Leistung/Gewicht
  • 2-Leinen Tragegurte mit 15 cm Geschwindigkeitsbegrenzern
  • Hoch effektive B-Leinen Kontrolle in aktiver Luft

Der Pilot

Der Zeno ist ein 2-Leinen Design, das gut zwischen den M6 und den Enzo passt, und in beiden Kategorien angenehm zu fliegen ist. Sein Verhalten und Komfort während des Fliegens kommt dem der Mantra Serie gleich, aber seine Leistung ist der des Enzo 2 unglaublich ähnlich. Piloten, die sich mit dem M6 oder anderen Flügeln dieser Klasse wohl fühlen, und gerne die Flugtechniken eines 2-Leiners erlernen möchten, werden im Zeno einen ausgezeichneten Schirm finden, der sie zum höchsten Level des Gleitschirmfliegens bringt.

Im Flug

Der Zeno ist keine heruntergetunte Wettkampfkiste oder ein Enzo, der in eine EN D Box gezwungen wurde. Sein völlig neues Design hat sich vielmehr parallel zum Forschungsprogramm des Enzo 3 entwickelt, und beinhaltet Techniken, die nicht nur die Gleit- und Geschwindigkeitsleistung verbessert haben, sondern auch das Verhalten. Der Zeno ist bei echten XC Bedingungen überraschend komfortabel. Das OZONE R&D Team hat unzählige Stunden auf das Entwickeln seiner kompakten und kohäsiven Struktur verwendet – Luc beschreibt das Feedback als „gefiltert“ und für den Piloten äußerst nützlich, und das Verhalten des Schirms bei einem Einklapper ist für diese Klasse sehr umgänglich.

Die Größen

M6 Piloten sollten beim Zeno die gleiche Größe wählen wie beim M6. Falls du also einen M6 in der Größe ML fliegst, solltest du einen Zeno ML wählen. Die Gewichtsbereiche unterscheiden sich leicht, aber der Zeno zeigt über den gesamten Gewichtsbereich hinweg eine gute Leistung, und Komfort/Handling sind nicht nur im oberen Bereich jeder Größe außergewöhnlich. Der erweiterte Gewichtsbereich des Zenos gibt Raum für ein Wettkampfgurtzeug und ein 2er Rettungsschirm System, das für einige Wettbewerbe benötigt wird, und ohnehin für jeden Schirm empfehlenswert ist. Die Größe ML reicht bis 110 kg, MS bis 100. Nochmals: es ist nicht nötig, den Zeno am oberen Gewichtsbereich zu fliegen – Leistung und Handling sind über den gesamten Gewichtsbereich hinweg hervorragend.

S MS ML L
Anzahl der Zellen 78 78 78 78
projizierte Fläche (m2) 17.8 19 20.4 22.4
ausgelegte Fläche (m2) 21 22.5 24.1 26.5
projizierte Spannweite (m) 9.6 9.9 10.3 10.8
ausgelegte Spannweite (m) 12 12.5 12.9 13.5
projizierte Streckung 5.2 5.2 5.2 5.2
ausgelegte Streckung 6.9 6.9 6.9 6.9
Flügeltiefe (m) 2.19 2.26 2.3 2.45
Gleitschirmgewicht (kg) 4.8 5 5.3 5.8
Gesamtgewicht (kg) 75-90 85-100 95-110 105-125
Zulassung EN D EN D EN D EN D

Der Preis

Der Zeno ist ein sehr komplexer Schirm. Das OZONE Preissystem basiert auf den Realkosten für die verwendeten Materialien, und den Zeitaufwand bei der Produktion, der für jeden Flügel benötigt wird um ihn herzustellen. Unsere faire Preispolitik gilt für all unsere Produkte, und der Zeno macht hier keine Ausnahme. Mit 78 Zellen und einem enormen Aufgebot an hoch technischen Konstruktionsmethoden, die Gewicht einsparen und eine Millimeterpräzisions-Spannung über die gesamte Spannweite und Flügeltiefe hinweg sicherstellen, bildet der Zeno die Spitze moderner Gleitschirm Konstruktion.

Erhältliche Farben

Beachte bitte, dass das Untersegel des ZENOs in einer nicht durchsichtigen Farbe gefertigt ist, der Farbzone 2 entspricht, und somit die gleiche Farbe hat wie das hintere Obersegel.

Material

  • Obersegel – Dominico 30D / 27 Classic
  • Untersegel – Skytex 27 Classic

LM6

Der LM6 ist die Leichtversion vom Mantra M6. Wir haben einen der erfolgreichsten Leistungs-Wettkampf Flügel mit den erprobten Leicht-Konstruktionstechniken ausgestatten, die OZONE seit mehr als 10 Jahren zum Marktführer im Bereich Leichtausrüstung gemacht haben. Und das Ergebnis spricht für sich. Der Mantra M6 hat sich einen ausgezeichneten Ruf als komfortabler und dennoch bahnbrechender Flügel und Anführer seiner Klasse erworben. Das haben wir nun in eine leichtgewichtige Biwak Maschine transformiert.

LM6 Logo

Auch nach 10 Jahren Design von Schirmen für Piloten, die am X-Alps Rennen teilnehmen, ist unser Engagement für Leichtausrüstung ungebrochen stark. Die Transformation des M6 in den LM6 beinhaltet einen intensiven Optimierungsprozess, bei dem an über tausend Kontrollpunkten beim Schirmdesign Mikrogramm eingespart werden können. Es ist uns gelungen, das Gesamtgewicht auf ein Minimum zu reduzieren ohne dabei Kompromisse in Sachen Stärke und Sicherheit des Schirmes einzugehen. Der LM6 hat eine volle EN D Zulassung, und ist Flug- und Last getestet.

Der LM6 ist ebenso wie der M6 bei weitem der fortschrittlichste 3-Leiner, den wir bislang entwickelt haben. Der LM6 ist für erfahrene XC und Wettkampf Piloten gemacht, die Komfort, Sicherheit und Leistung der `klassischen´ EN D Klasse zu schätzen wissen, und dieser Schirm wird sich für Piloten, die Erfahrung in dieser Schirmklasse gesammelt haben, vertraut und Sicherheit vermittelnd anfühlen.

Während der Test- und Entwicklungsphase haben wir das 3-Leinen Konzept maximal ausgereift, haben die besten Design Elemente des LM5 einfließen lassen, die Zellenanzahl erhöht, die Form modifiziert und den Leinenplan optimiert. Der LM6 verfügt nun über die extra Portion Leistung, die für den LM5 wegen der strikten Gewichtsbegrenzungen, gefordert und bedingt durch die X-Alps, nicht möglich war.

LM5 vs LM6:

Der LM5 verbleibt natürlich in der OZONE Produktpalette, und ist weiterhin erhältlich. Und das ist und bleibt auch der Schirm, den wir Piloten empfehlen, für die in dieser Klasse die Gewichtsfrage die alles entscheidende ist.

Der LM6 bringt mit mehr Zellen, zusätzlichen Spannungsbändern und einer komplexeren Innenstruktur etwa 650 Gramm mehr auf die Waage als der LM5 – je nach Größe. Dieses Plus an Gewicht ist hauptsächlich den extra Zellen und den längeren Nylon Verstärkungen geschuldet, die dazu beitragen, die Profilform aufrecht zu halten und die Spannung am Flügelende ebenso wie das Handling, die Stabilität und Leistung verbessern. Das zusätzliche Gewicht könnte man als “zusätzlichen Flugmuskel“ sehen. Der LM6 erzielt eine bessere Höchstgeschwindigkeit und mehr Gleitleistung, und vermittelt ein kompakteres und stabileres Gefühl in aktiver Luft.

Durchwegs optimiert für komfortables Leistungsfliegen und ausgestattet mit der OZONE SharkNose Technologie, verfügt der LM6 über alle Features, die unsere moderne OZONE Produktpalette auch für Stabilität und Komfort bekannt gemacht haben. Mit einer Streckung von 6,92, einem effizienten Pitch stabilen Profil, einer Reduzierung des Gesamtleinenwiderstands von 23 % und einer hoch veredelten Innenspannung bietet der LM6 relativ zum LM5 eine bessere Leistung.

Das angenehme und klar verständliche Feedback wird über das 3-Leinen System des LM6 übermittelt, das eine effektive Pitch Kontrolle über die C Gurte ermöglicht. Dieses feste, kompakte und kontrollierbare Segelverhalten trägt ebenfalls zu einer besseren Gleitleistung bei turbulenten Bedingungen bei: der Schirm steigt durch den Scherwind, und verwandelt dabei Energie in Höhe wie ein Wettkampfflügel. Über die Bremsen ist der Schirm extrem präzise und ansprechbar zu fliegen, und übermittelt ein unglaublich kompaktes Gefühl, das einen einfach eng und effizient drehen lässt, und das sogar in den kleinsten, turbulentesten Bärten. Er ist also leicht zu zentrieren. Dieses koordinierte Gefühl führt in Kombination mit der relativ hohen Streckung zu einer ausgezeichneten Steig-Charakteristik und einem hohen Level an Effizienz und Leistungsfähigkeit.

Der LM6 ist für sehr erfahrene und kompetente XC Piloten geeignet, die mehr als 100 Stunden im Jahr in thermischer Luft verbringen, und sich einen Schirm wünschen, der sie weit hinein in Biwak Gelände fliegt. Dieser Flügel ist also eine beliebte und gute Wahl für Biwak Abenteurer und Wettkampfflieger, die zum Beispiel an Rennen wie den X-Pyrenäen teilnehmen. Wir gehen davon aus, dass Komfort und Solidität diesen Flügel zum Favoriten unter erfahrenen Piloten in der XC Leistungsklasse und Sportpiloten machen, die einen Schirm wollen, der einen ausgezeichneten Übergang zur Wettkampfklasse bildet. Der LM6 ist ein Hochleister, der mit voller Aufmerksamkeit geflogen werden will. So wie es diese Art von Schirm eben verdient und braucht. Ein LM6 Pilot muss über hervorragende Kenntnisse verfügen, wie er in besonderen Situationen reagieren muss.

Wir habe den LM6 vor allem für Biwak Abendteuer entwickelt, für die ein Höchstmaß an Leistung nötig ist. Wir freuen uns sehr auf dein Feedback zu diesem aufregenden neuen Schirm, und vor allem sind wir natürlich auf deine Abendteuer mit diesem Flügel neugierig. Also, lass sie uns bitte wissen. Cheers vom gesamten Team.

Quelle: http://flyozone.com/paragliders/de/products/gliders/lm6/info/

Mantra M6

M6: Der ultimative 3Leiner

Die neueste Ausgabe und Fortsetzung der Mantra Serie, unser M6, ist bei weitem der fortschrittlichste 3Leiner, den wir je produziert haben. Er wurde für erfahrene XC/Wettkampf Piloten entwickelt, die den Komfort, die Sicherheit und Leistung der „klassischen“ EN D Klasse genießen. Jeder M4 Pilot wird sich mit dem M6 sofort wohl fühlen – „wie zu Hause“ – aber der M6 zeigt zudem offensichtliche und bedeutsame Verbesserungen.

M6 Logo

Der M6 ist eine Weiterentwicklung des LM5, der beim X-Alps Rennen 2013 so herausragend abgeschlossen hat. Mit dem LM5 ist Chrigel Maurer in Rekordzeit im Ziel gelandet. Wir haben die besten Entwicklungs- und Design Elemente des LM5 übernommen, und alles, was ohne ernsthafte Gewichtsbegrenzung dem Wunsch des X-Alps Teams gemäß möglich war mit einer extra Portion Leistung versehen. Wir haben die Zellenanzahl erhöht, die Form modifiziert und den Leinenplan optimiert.
Der M6 ist für komfortables Leistungsfliegen durchwegs optimiert, und natürlich auch mit unserer SharkNose Technologie ausgestattet. Er ist mit allen Features versehen, die unsere moderne OZONE Produktpalette für Stabilität und Komfort berühmt gemacht haben. Durch eine Streckung von 6,92, ein effizientes und Pitch stabiles Profil, einem reduzierten Leinenwiderstand von 23 % und eine sehr fein abgestimmte innere Spannung liefert der M6 im Verglich zum M4 eine noch bessere Leistung. Wir haben eine Verbesserung der Gleitleistung um 0,8 im Trimm Speed gemessen und 1 ganzen Punkt bei voller Geschwindigkeit!

mantram6
Über das M6 3Leinen System wird ein klares, verständliches Feedback vermittelt, das eine effektive Pitch Kontrolle über die C Tragegurte ermöglicht. Dieses straffe, kompakte und kontrollierbare Segelverhalten trägt ebenso zu einer Verbesserung der Gleitleistung bei turbulenten Bedingungen bei. Der Schirm steigt mit Schub durch den Wind, und verwandelt wie ein Wettkampfschirm Energie in Höhe. Über die Bremsen reagiert der Schirm extrem präzise und reaktionsfreudig auf Inputs. Er kreiert ein unglaublich kompaktes Gefühl, das es einfach macht, eng und effizient zu drehen- sogar in den kleinsten und turbulentesten Mittelpunkten. Dieses koordinierte Gefühl führt gemeinsam mit der hohen Streckung zu einer ausgezeichneten Steigungscharakteristik und extremer Effizienz.

mantram6b
Der M6 ist für erfahrene und kompetente Piloten geeignet, die mehr als 100 Stunden im Jahr Thermik fliegen. Wir sind uns sicher, dass Komfort und Solidität des Flügels ihn unter M4 Piloten und anderen erfahrenen Leistungs-XC Klasse Piloten, die sich einen Schirm wünschen, der eine exzellente Brücke zur Wettkampfklasse schlägt, zum Favoriten machen werden. In jedem Fall handelt es sich beim M6 um einen Hochleistungsflügel, der mit aller Aufmerksamkeit und Respekt geflogen werden muss wie jeder derartige Schirm es verlangt. Ein M6 Pilot benötigt ein fundiertes Wissen darüber, was in besonderen Flugsituationen zu tun ist, wie der Schirm reagieren kann und entsprechend der Pilot agieren muss.

mantram6c