Schlagwort-Archive: gradient

Gradient Gleitschirm Abverkauf – shop@pARAGLIDING.eu

Gradient Gleitschirm Abverkauf – Shop@PARAGLIDING.EU

„Nur solange der Vorrat reicht und laut Lagerbestände!“

Gradient (Vertrieb/Hersteller Supair)  löst die letzen Lagerbestände von den Traditionsschirmen Gradient auf.
Weltschirme wie der Aspen und Bigolden gehören daher der Vergangenheit an!

Hier noch für Schnäpchenjäger die letzten Restposten zum Hammerpreis!
Entweder als Vorführer, oder Nagelneu  😉

Sendet uns einfach ein EMAIL an Shop@PARAGLIDING.EU

DEMO Gleitschirme Gradient:



  • Gradient Gleitschirm Abverkauf
    Gradient Gleitschirm Abverkauf


    EN-C

    The most legendary of the Gradient lineup.

    The Aspen6 is our glider designed for experienced pilots, who will enjoy its flight characteristics. Solid even when accelerated, and precise in thermal conditions, this is a great wing for doing distance, but without the subtle difficulties typical of gliders of the highest level.

     

    ___________________________________________________________
     

    Gradient GO 28 GOLD DEMO

    Statt   2 870,40€  jetzt  1 492,61€       -48%
  • Takeoff weight range : 90-115 kg  in GOLD

    EN-A

    Initial year of using : 2019

    Number of flights : –

    Color : Gold

    Takeoff weight range : 90-115 kg

    Gradient Gleitschirm Abverkauf
    Gradient Gleitschirm Abverkauf

     

     
     

 

 

  • MONTANA3 24 ORANGE  DEMO

  •  MONTANA3 22 LIME GREEN DEMO

    Statt    3 957,60    jetzt    1 583,04€         -60%

    DEMO GLIDER

    EN-B

    Initial year of using : 28/04/2019

    Number of flights : 20

    Color : Lime Green

    Takeoff weight range : 75-90 kg

     

  • Gradient Gleitschirm Abverkauf
    Gradient Gleitschirm Abverkauf
    ———————————————————————————
     

    VERKAUFT nach OSTTIROL 😉

    NEVADA2 Light 22   (VERKAUFT!!)

    Statt  3 990,00€        
      jetzt 1 396,50€        -65%
    https://www.paragliding.eu/gradint-nevada-2-light/

DEMO GLIDER

EN-B

Initial year of using : 26/04/ 2019

Number of flights : 1

Color : White Blue

Takeoff weight range : 62-78 kg

  • Gradient Gleitschirm Abverkauf
    Gradient Gleitschirm Abverkauf
     

 

NEUE GLEITSCHIRME:

 

Gradient ASPEN 6  28   lime green

On Offer 3 967,20 1 904,26       -52%
https://www.paragliding.eu/gradient-aspen-6/

TAKEOFF WEIGHT RANGE

28 : 95-119 Kg

abverkauf gradient aspen6-limegreen
abverkauf gradient aspen6-limegreen
  • Gradient Gleitschirm Abverkauf
    Gradient Gleitschirm Abverkauf
     
     

 

Gradient ASPEN6

On Offer 3 967,20 2 578,68€     -35%

EN-C

The most legendary of the Gradient lineup.

The Aspen6 is our glider designed for experienced pilots, who will enjoy its flight characteristics. Solid even when accelerated, and precise in thermal conditions, this is a great wing for doing distance, but without the subtle difficulties typical of gliders of the highest level.

  •  


    —————————————————————–
    • -35%

      ASPEN6 LIGHT  22 oder 26  wight green

      On Offer 4 165,20 2 707,38
    • 22 wight green
    • 26 wight green

      TAKEOFF WEIGHT RANGE

      22 : 65-75 kg

      26 : 85-105 Kg

  • ——————————————————————–

    • -30%

      Gradient  BIGOLDEN 4 LIGHT

      On Offer 4 651,20 3 255,84
      https://www.paragliding.eu/gradient-bigolden-4/
    • EN-B

      The BiGolden4 Light keeps all the great handling of the standard version of the BiGolden4 all the while being easier at takeoff, It has easier brake controls, all the while being a lighter version (-1kg for the 37m2 and – 700g for the 42m2).

       

      TAKEOFF WEIGHT RANGE

      37 : 100-190 kg

      42 : 120-213 kg


  • ————————————————————————

    • -48%

      Gradient GO

      On Offer 2 870,40 1 492,61
    • 24 Blue
    • 24 green
    • 28 Gold
    • 28 Green
    • 28 Red

       

       

       


  • ————————————————————————


  • —————————————————————–

    • -30%

      Gradient GOLDEN5

      On Offer 3 718,80 2 603,16
      https://www.paragliding.eu/gradient-golden-5-2/

    • 24 white
    • 26 red
    • 28 red
    • 28 white
    • 28 lime green
    • 30 red
    • 30 white

      22 : 55-77 kg

      24 : 75-90 kg

      26 : 85-105 kg

      28 : 95-115 kg

      30 : 110-135 kg




  • ———————————————————————————-
  • -47%

    Gradient MONTANA3

    On Offer 3 957,60 2 097,53
    https://www.paragliding.eu/gradient-montana-3/
  • 24 Diva Blue
  • 26 lime green

    TAKEOFF WEIGHT RANGE :

    22 : 55-77 kg

    24 : 75-90 kg

    26 : 85-105 kg

     

  • ———————————————————————–


  • https://www.paragliding.eu/gradient-montana-3/
    ___________________________________________________________
    • -52%

      Gradient NEVADA2  24 Purple / LILA

      On Offer 3 818,40 1 832,83
      https://www.paragliding.eu/gradient-nevada-2/

      EN-B

      With great performance and a high level of safety the Nevada2 is a perfect glider for ambitious pilots who want to fine tune their skills before moving up to a higher performance glider like the Aspen6.

      TAKEOFF WEIGHT RANGE :

      24 : 75-90 kg



  • https://www.paragliding.eu/gradient-montana-3/


    —————————————————————-
  • Gradient Gleitschirm Abverkauf
    Gradient Gleitschirm Abverkauf
    Gradient Gleitschirm Abverkauf
    Gradient Gleitschirm Abverkauf

     

    Genauere INFOS unter der Gleitschirmdatenbank PARAGLIDING.EU:

https://www.paragliding.eu/gradint-nevada-2-light/
https://www.paragliding.eu/gradient-bigolden-4/
https://www.paragliding.eu/gradient-aspen-6/
https://www.paragliding.eu/gradient-nevada-2/
https://www.paragliding.eu/gradient-aspen-6-light/
https://www.paragliding.eu/gradient-golden-5-2/
https://www.paragliding.eu/gradient-montana-3/

Gradint Nevada 2 Light

HIER DAS AKTUELE VIDEO AUF:    www.PARAGLIDING.TV :

 

Philosophie

Einen neuen Schirm zu entwickeln, ist nicht nur eine Frage der Liebe zur Fliegerei selbst. Es geht darum einen Mehrwert für Piloten zu schaffen und wirkliche Verbesserungen zu erreichen. Die Entwicklung ist dabei lediglich die erste Stufe. Im zweiten Schritt erfolgt das Finetuning. Die Herausforderung dabei ist, die Leistung zu optimieren und gleichzeitig sowohl die Flugeigenschaften als auch die Sicherheit beizubehalten. Mit längeren XC-Flügen in Brasilien und Südafrika haben wir den Schirm getestet und präsentieren nun den schnellsten und leistungsfähigsten EN-B Schirm den wir je gebaut haben. Mehr als ein Jahr intensive Arbeit hat sich gelohnt. Mit Stolz präsentieren wir den NEVADA2. Einen Schirm für anspruchsvolle Genusspiloten mit Ambitionen weiter und höher zu fliegen.

Eigenschaften

Der Nevada2 ist ein High End EN-B Schirm. Er verfügt über die maximalen Leistungswerte in seiner Kategorie und besticht durch das präzises und feines Gradient Handling. Selbst bei voller Beschleunigung behält er seine ausgezeichneten Eigenschaften und bleibt dabei jederzeit sicher. Die hohe Stabilität hilft zusätzlich Klapper zu vermeiden.

Technische Beschreibung

Der Schirm ist als 3 Leiner konstruiert und hat nur 2 Stammleinen pro Ebene. Dank des bereits erprobten DD Systems von Gradient konnte der Widerstand gesenkt und die Leistung maximal erhöht werden. Der Schirm verfügt über 62 Leinenverbindungen und die Länge der Leinen konnte dadurch auf ein Minimum reduziert werden. Die ausgeklügelte Leinenauswahl über den ganzen Schirm hinweg garantiert sowohl Stabilität als auch geringsten Widerstand. Um die Kräfte innerhalb des Schirms gleichmässig zu verteilen setzt Gradient die sogenannten Gibus Arcs ein. Kleine Nylon Einsätze, welche die Leinen Verbindungen in der B und C Ebene zusätzlich abstützen. Des Weiteren verhelfen die Nylon Verstärkungen in der C Ebene die Hinterkante präziser zu formen und ebenfalls den Widerstand zu senken. In der Eintrittskante finden sich nochmals Nylon-verstärkungen, durch die die Form verbessert und gleichzeitig stabilisiert wird. Neu und erstmals zum Einsatz kommt das VO-System. Mit diesem wird innerhalb des Schirms der Druck gleichmässiger über alle Geschwindigkeitsbereiche verteilt. Durch die Art der Öffnungen innerhalb der Eintrittskante füllt sich die Kappe sehr schnell von der Mitte zu den Flügelenden. Dieser Einfluss auf den Anstellwinkel und Angriffspunkt macht nicht nur den Start einfacher, sondern beschleunigt auch die Öffnung der Kappe nach einem großen Klapper. Zusätzlich wird der Luftaustausch zwischen Ober- und Untersegel vermindert. Dadurch verliert der Schirm weder bei Turbulenzen noch bei unruhiger Luft Leistung. Die Langlebigkeit der ausgewählten Materialien machen den Schirm zu einem zuverlässigen Begleiter über viele Jahre. Das bewährte Tuch von Porcher Sport garantiert höchste Qualität. Das mit Gradient gemeinsam entwickelte Everlast Material hat seine positiven Eigenschaften bereits bei anderen Schirmen bewiesen. Kein anderes Tuch bietet diese hohe Lebensdauer bei so geringem Gewicht. Kugelgelagerte Beschleunigungsrollen, schmale Tragegurte und die Gradient-Garantie machen den Schirm zu einem perfekten Begleiter.

Technical Data
Nevada2 Light
Units 22 24 26 28
Flat Area [m 2] 21.80 23.20 25.20 27.54
Projected area [m 2] 18.43 19.61 21.30 23.28
Span [m] 11.23 11.59 12.08 12.62
Projected span [m] 8.73 9.01 9.39 9.81
Aspect ratio [1] 5.75 5.75 5.75 5.75
Projected aspect ratio [1] 4.14 4.14 4.14 4.14
Maximum chord [m] 2.37 2.45 2.55 2.67
Minimum chord [m] 0.52 0.54 0.56 0.59
Number of cells   56 56 56 56
Line consumption (1) [m] 208.0 214.7 223.9 234.9
Weight of the glider [kg] 3.7 3.8 4.1 4.4
Take-off weight range (2) [kg] 62-78 75-90 85-102 95-115
Certification EN / LTF   B B B B

(1) line consumption is the sum of the lengths of all lines including brake lines

(2) take-off weight is the weight of the pilot including equipment and a paraglider (approx 10-20kg)

 

QUELLE: http://www.gradient.cx/de/Nevada2light

Quelle and thanks to   https://gradient-gliders.com/en/gliders/

GRADIENT Montana 3

GRADIENT Montana 3
AUSVERKAUF:

Verschiedene Größen noch vorrätig, siehe lt. Onlineshop!
Verkauf solange der Vorrat reicht 😉 Fragen unter Shop@Paragliding.EU

Gradient Montana 3 Light DEMOSCHIRM € 1583,00.-

statt 3957,00   jetzt ab 1583,00.-

EN-B  lightweight verschiedene Größen noch vorrätig, siehe lt. Onlineshop!

https://www.paragliding.tv/videos/gradient-montana/
 
Montana3 – Langlebigkeit leicht gemacht! Der Montana3 ist ein vielseitig einsetzbarer Leichtschirm mit einer hohen passiven Sicherheit. Er wurde sowohl für Hike&Fly- und Biwakpiloten entwickelt, als auch für Piloten welche einen leichten und langlebigen Gleitschirm bevorzugen, welcher sich auch kompakt packen lässt. Um die größtmögliche Lebensdauer zu erhalten, wurde der Montana3 aus den besten Materialien gebaut, welche am Markt verfügbar sind.
 
Gradient Montana 3
Gradient Montana 3
 
Die komplette Kappe ist aus Skytex, aus dem Hause Porcher gefertigt. Am Obersegel, der Bereich an welchem die größte Beanspruchung auftritt, wurde das langlebige Skytex-32g/m²-Tuch verwendet. Für das Untersegel und einen Großteil des Innenlebens, wurde das leichteste Skytex-Tuch von Porcher mit 27g/m² verwendet. Die Beleinung besteht aus einem Mix aus Dyneema- und Aramidleinen, der bekannten Hersteller Liros und Edelrid. Für die Tragegurte wurde 15mm breites, leichtes Gewebe verwendet. Der Montana3 lässt sich sehr einfach starten, was ihm gerade im schwierigem Gelände zugute kommt. Dank der ummantelten Stammleinen und des robusten Obersegelmaterials, muss man auch auf steinigen Startplätzen oder Geröll, nicht gleich einen Schaden fürchten. Im Flug ist der Montana3 sehr stabil und laufruhig, und dass selbst im vollbeschleunigtem Zustand. In turbulenter Luft ist der Schirm sehr solide und hält seine Performance stets aufrecht. Sein leichtes und intuitives Handling, gepaart mit der großartigen Leistung lässt ihn in seiner Klasse herausstechen. Das Landeverhalten ist beim Montana3 sehr „easy“ und er gleitet super aus. Dank der tollen Performance und des großen Geschwindigkeitsfensters, lässt sich der Montana3 auch an kleinen, „tricky“ Landeplätzen wunderbar einparken. Langlebige Leichtigkeit, easy Handling, neueste Technologien, hochqualitative Produktionsabläufe und 100% Made in Europe… All das ist der Montana3! Verwendete Technologien: Falcon wingtips – Verkleinern die leistungsmindernden Randwirbel am Wingtip. VO System – Die spezielle Eintrittskantenstruktur sorgt für einen optimalen Innendruck über den gesamten Geschwindigkeitsbereich. DD System – Zellübergreifende Diagonalrippen ermöglichen eine bessere Lastverteilung, wodurch sich leistungsmindernde Leinenmeter einsparen lassen. Cleaning system – Effektive Schmutzauslassöffnungen Nylonbögen zur Verstärkung und Kraftverteilung – Nylonbögen an den Aufhängepunkten und im Bereich der Eintrittskante, sorgen für beste Kraftverteilung über die gesamte Kappe.
 
 
 

Der Montana3 ist ein Leichtschirm mit einem hohen Maß an passiver Sicherheit und einer festen Positionierung in der B-Klasse.

Er ist ein wunderschöner Schirm, für Piloten welche Hike&Fly und leichtes Reisen mit einem Allround-Schirm lieben.

 

SEHNSUCHT NACH FLIEGEN

 
 
FLY ZEN

Der Montana3 verfügt über eine tolle Stabilität auf allen Achsen, welche ihn auch für Piloten mit weniger Erfahrung, gut zugänglich macht, um auf diesem mit Spaß und Freude ihr Können weiter auszubauen.

 
SOARING

Sein leichtes Steuerverhalten, macht ihn zum idealen Begleiter für Groundhandling und zum Soaren nahe dem Relief.

HIKE AND FLY

Der Schirm ist leicht und zugänglich jedoch kompromisslos was die Qualität der verwendeten Materialien angeht. All das macht ihn perfekt für Piloten, welche gerne die Schönheit abgelegener Startplätze in den Bergen aufsuchen.

CROSS COUNTRY

Der Montana3 ist kompakt und solide zugleich, was ihn perfekt für das Erkunden der Faszination Gleitschirmfliegen macht, sicheres Thermikfliegen erlernen lässt und mit ihm die ersten XC-Flüge erleben lässt. Sein berechenbares Handling gibt speziell in turbulenter Luft, hohe passive Sicherheit. Vor höheren Klassen muss sich der Montana3, dank seiner hervorragenden und entspannten Steigeigenschaften nicht verstecken.

FREESTYLE

Der Montana3 ist ein Leichtschirm und somit nicht entwickelt und geeignet für das Erfliegen von Freestyle-Manövern.

ACRO

Dieser Schirm wurde nicht für ACRO entwickelt.

COMPETITION

Dieser Schirm wurde nicht für competition entwickelt.

Video-Player
 
 
 
 
 
TECHNOLOGIE
MATERIALEN
DESIGN

Ganz oben auf der Prioritätenliste von Gradient stehen nur die besten Materialien welche am Markt erhältlich sind, für alle Konstruktionen zu verwenden um das beste Ergebnis aus Sicherheit, Produktgewicht und langer Lebensdauer zu erhalten.

Außensegel……………..Porcher Marine Skytex 32 g/m² Innesegel………………Porcher Marine Skytex 32 g/m² Zellwände……………..Porcher Marine Skytex 32 g/m²  Leinen                                                            Topleinen……………..Liros Dyneema / Edelrid Aramid Mittelleinen……………..Edelrid Dyneema and Aramid Stammleinen………………………………Edelrid Aramid
 
 

GRADIENT BiGolden 4 light

GRADIENT Bigolden 4 Light NEU
AUSVERKAUF:

Verschiedene Größen noch vorrätig, siehe lt. Onlineshop!
Verkauf solange der Vorrat reicht ? Fragen unter Shop@Paragliding.EU

 

BiGolden4 light

Für unser Entwicklungsteam ist die Konstruktion eines neuen Tandemgleitschirms nicht nur eine große Freude, sondern auch eine ernste Herausforderung, insbesondere nach dem sehr erfolgreichen BiGolden3. Nach vier Jahren auf dem Markt ist der BiGolden3 immer noch der erfolgreichste Tandemgleitschirm und auch eine Inspiration für andere Designer.

Gradient BiGolden 4 – technische Spezifikationen

Im Allgemeinen bedeutet die Entwicklung eines neuen Tandemgleitschirms möglichst viele neue Innovationen und technische Lösungen zu verarbeiten um einen Flügel zu erschaffen der die Erwartungen bei weitem übertrifft. Im Falle des BiGolden4 haben wir acht Monate lang an der Entwicklung gearbeitet und viele Stunden unter allen möglichen Bedingungen mit sechs verschiedenen Prototypen in der Luft verbracht. Die Entwicklung des neuen Tandemgleitschirms war zielstrebig und sehr effektiv. Jetzt können wir stolz den Nachfolger des legendären BiGolden3 vorstellen – den neuen BiGolden4.

BiGolden4 – technische Spezifikationen

Lasst uns der Reihe nach durch die technischen Spezifikationen gehen.

Die Kappe

– Die brandneue, flache Eintrittskante sorgt für hohe Stabilität bei allen Flugbedingungen.

– Die neu entwickelte Kappe bietet hohe Leistung, geringen Druck an den Bremsleinen und eine hohe Stabilität während des Fluges.

– Das komplett neu gestaltete Innenlayout aus Diagonalrippen und Verstärkungen verringert den Anteil an Leinen und sorgt gleichzeitig für die Kompaktheit des Flügels.

– Es gibt neue Verstärkungen an der Eintrittskante mit speziellen Nylonstäbchen, wodurch die Kappe leichter wird (im Vergleich zu BiGolden3) und auch der Start einfacher durchzuführen ist.

– Die Verstärkungen mit Nylonstäbchen um die Befestigungspunkte verteilt die Kräfte perfekt von den Leinen zu den Diagonalen Rippen um für die verschiedenen Gewichtsbelastungen des Flügels gewappnet zu sein. Dadurch ist die Form des Schirms deutlich flacher.

– das VO-System der Zellenöffnungen für den einfachen Start, auch bei Nullwind, generiert den perfekten Druck in der Kappe, auch nach Klappern.

– Die Falcon Wingtip ist eine innovative Form der Ohren, die den Luftwiderstand und damit den gesamten aerodynamischen Widerstand des Flügels senkt.

– Miniribs an der Hinterkante erzeugen eine sauberere aerodynamische Form

– Skytex Everlast mit doppelter Beschichtung des Gewebes verbessert die Haltbarkeit des Flügels (insbesondere an der Vorderkante) erheblich und verlängert somit die Lebensdauer des Flügels ohne zusätzliche Kosten.

Die Materialien

– Wir verwenden die bestmöglichen Leinen von den namhaften Herstellern: Liros (Typ PPSL und DC) und Edelrid (Typ Magix Pro).

– Neues Leinenlayout. Wir verwenden kürzere Leinen in der oberen Gallerie, die 10% des gesamten Leinenmaterials (im Vergleich zu BiGolden3) einspart und somit den gesamten Luftwiderstand verringert. Das neue Layout absorbiert auch die Luftturbulenzen, so dass der Flug für den Piloten wie auch für den Passagier deutlich ruhiger ist.

– Das neue Layout der äußeren A-Leinen zieht stärker wenn „Big Ears“ verwendet werden, wodurch der Flügel schneller sinkt.

– Die Hauptleinen sind komplett aus ummantelten Dyneema-Material (Typ PPSL von Liros) gefertigt. Diese Qualtätsleinen haben ausgezeichnete Stabilität und eine hohe Lebensdauer. Sie sind leichter als die Aramid-Leinen, die für den BiGolden3 verwendet wurden.

– Die verschiedenen Reihen der Haupteinen sind farblich gekennzeichnet, um die Handhabung beim Abheben zu erleichtern.

– Die Leinen in der mittleren und oberen Gallerie sind unummantelt, was ihren Durchmesser verkleinert und somit den Luftwiderstand verringert. Wir verwendeten eine Kombination aus den Materialien Dyneema (Liros DC) und Aramid (Edelrid Magix Pro).

– Die Durchmesser der Leinen werden in Richtung der Flügelspitzen und der Hinterkante zunehmend kleiner, um den gesamten aerodynamischen Widerstand und das Gewicht zu verringern.

– In den Reihen der C-Leinen und D-Leinen gibt es Verbindungen die eine einfachere Einstellung ermöglichen, wenn der Schirm beim Check ist.

Tragegurte

– Das neue Tragegurte- und das Trimmsystem ermöglichen eine höhere Maximalgeschwindigkeit

– Geteilte A-Tragegurte für die schnelle und einfache Ausführung von „Big Ears“.

Fazit:

Wir haben Leistung, Stabilität, die maximal mögliche Geschwindigkeit und natürlich die passive Sicherheit erhöht und dazu gleichzeitig das Gesamtgewicht des Flügels reduziert. Der BiGolden4 ist der leichteste Tandemgleitschirm der jemals von Gradient produziert wurde. Für unser Entwicklungsteam ist es wichtig, dass die mit dem BiGolden3 erzielten und ausgewogenen Flugeigenschaften beibehalten bleiben.

Dies alles damit Piloten wie Passagiere mit Stolz sagen können: „Das ist der beste Tandemgleitschirm den ich jemals geflogen bin“.

Quelle: http://www.gradient.cx/de/BiGolden4light

GRADIENT GOLDEN 5

GRADIENT Golden 5
AUSVERKAUF:

Verschiedene Größen noch vorrätig, siehe lt. Onlineshop!
Verkauf solange der Vorrat reicht ? Fragen unter Shop@Paragliding.EU

 

HIER DAS AKTUELE VIDEO AUF:    www.PARAGLIDING.TV :

https://www.paragliding.tv/videos/gradient-golden-5-motor/

GRADIENT GOLDEN 5

Der zuverlässige Partner in jeder Situation.

  • Spaß und Sicherheit: Gefühlvolle,  ausgewogene Stabilität und passive Sicherheit bei hoher Performance und Agilität
  • Die neueste Technologie: Falcon Wingtips , DDsystem, VoSystem
  • Excellentes Design: Elegante und durchdachte Struktur mit klaren Linien
  • Herausragende Materialien: Gradient verwendet 100% Porcher Skytex Tuch, Edlerid, Liros, Peguet, Harken, Ronstan
  • Europäische Produktion: Entwickelt und produziert in unserer eigenen Fabrik

Prolog

Der neue GRADIENT GOLDEN 5  ist die aktuellste Konstruktion des Gradient Entwicklungsteams. Der Schirm ist der Nachfolger des erfolgreichsten Gradient Modells aller Zeiten, der Golden Serie. Das Resultat ist pure Eleganz, aerodynamisches Design gepaart mit einer unvergleichlichen Vielfalt an Einsatzmöglichkeiten und dem Potenzial die Ansprüche aller Piloten zu erfüllen. Die Agilität, das Steigen, die Gleitleistung und die Geschwindigkeit des Golden5 werden von einer enormen passiven Sicherheit begleitet. Das Gradient typische sensible Handling und das unmittelbare Feedback der Kappe lassen den Piloten entspannt und in Harmonie mit dem Schirm fliegen. Dieses Gesamtpaket macht den Golden5 zu einem absolut verlässlichen Partner. Fliegen wird intuitiv, der Kopf ist frei und die Gedanken beschäftigen sich nur mit den taktischen Entscheidungen zum Flug. Unser Ziel war es einen Gleitschirm zu konstruieren, der den neuesten Stand der Gleitschirmentwicklung der letzten Jahre repräsentiert und gleichzeitig das aktuellste Know-how in der Materialentwicklung nutzt. Ein Gleitschirm der die Leistung steigert und trotzdem den Komfort, die Dynamik, das Handling und die Sicherheit des Piloten, die für die Gleitschirme von Gradient so typisch sind, beibehält. Der Golden5 verhält sich auch in extremen Situationen ruhig und vorhersehbar, egal ob Turbulenzen oder der Pilot die Ursache war. Das Fliegen mit dem Golden5 beginnt mit seinen typischen, leichten Starteigenschaften, die Gradient Piloten auf der ganzen Welt schätzen. In der Luft ist der Golden5 in der Thermik zu Hause, selbst wenn sehr kleine Kreise geflogen werden. Der Flügel reagiert sofort auf jede Gewichtsverlagerung und hat präzise Bremsen. Ausgewogene Dynamik und ein definierter Stallpunkt verleihen diesem Gleitschirm die typischen Gradient Eigenschaften.

Technische Beschreibung GRADIENT GOLDEN 5

Der GRADIENT GOLDEN 5  hat eine schlanke Eintrittskante mit klar definiertem Profil, optimal um den Widerstand auf ein Minimum zu reduzieren Dieses moderne Design hat eine Reihe von Vorteilen. Das Entwicklerteam hat sich auf Basis des Nevada2, Aspen6 und Avax-XC5 hohe Ziele gesetzt. Die Erfahrungen aus dieser Entwicklung sollten im Hinblick auf Handling, Geschwindigkeit und Sicherheit im Golden5 noch übertroffen werden. Wir haben alles für die maximal mögliche Leistung und die Stabilität im gesamten geflogenen Geschwindigkeitsbereich optimiert. Die Eintrittskante ist mit integrierten Nylon-Versteifungen verstärkt. Dies gewährleistet ein optimales Aufziehen des Flügels und hilft die Form der Eintrittskante auch bei maximaler Geschwindigkeit stabil zu halten. Für eine perfekte Kraftverteilung von den Leinen zur Kappe haben wir die Bögen mit Nylonversteifungen in den Befestigungspunkten B und C verwendet.Dieser Schirm hat das einzigartige VO-System. Es verhilft dem Schirm zu optimalem Staudruck über den gesamten Geschwindigkeitsbereich hinweg. Egal bei welchem Anstellwinkel der Schirm geflogen wird, dank der speziellen Öffnungen der Eintrittskante wird der Staudruck stets hoch gehalten. Dies verhilft dem Schirm zu zusätzlicher Stabilität und Sicherheit. Der Widerstand wird dadurch auf ein Minimum reduziert. Die Leinen wurden aus modernsten und qualitativ hochwertigstem Material zusammengestellt. Die Hauptleinen bestehen aus ummantelten Edelrid Magic Pro Aramid und die oberen Galerien bestehen aus unummantelten Liros DC Dyneema. Die Leinen wurden mit UV-Schutz beschichtet. Die Kombination der beiden Leinenarten gewährleistet eine hohe Festig- und Langlebigkeit der Leinen bei geringem Verzug.

Golden5 Einheiten 22 24 26 28 30
Fläche [m 2] 22,20 24,10 26,12 28,35 30,52
Projizierte Fläche [m 2] 18,85 20,47 22,18 24,08 25,92
Spannweite [m] 10,88 11,34 11,80 12,30 12,76
Projizierte Spannweite [m] 8,56 8,92 9,28 9,67 10,03
Streckung [1] 5,34 5,34 5,34 5,34 5,34
Projizierte Streckung [1] 3,88 3,88 3,88 3,88 3,88
Maximale Tiefe [m] 2,47 2,58 2,68 2,80 2,90
Minimale Tiefe [m] 0,79 0,82 0,86 0,89 0,92
Zellenanzahl   54 54 54 54 54
Gesamtleinenlänger(1) [m] 243,84 251,51 265,60 273,97 281,52
Gewicht [kg] 4,5 4,8 5,1 5,5 5,8
Abfluggewicht(2) [kg] 55-77 75-90 85-105 95-115 110-135
Zulassung EN / LTF   B B B B B

(1) Die Gesamtleinenlänge ist die Summe der Längen aller Leinen einschließlich Bremsleinen.

(2) VStartgewicht ist das Gewicht des Piloten inklusive der Ausrüstung und des Gleitschirmes (ungefähr 22-27kg).

Material
Obersegel Skytex 38 E25 – Universal, 38 g/m2
Untersegel Skytex 38 E25 – Universal, 38 g/m2
Rippen und Diagonal Zellen Skytex 40 E29 – Hard, 40 g/m2
Hauptleinen Edelrid Aramid 7343-140 Ø1.3 mm, 7343-190 Ø1.5mm, 7343-230 Ø1.7 mm, 7343-280 Ø1.8 mm
Leinen der mittleren Ebene Edelrid Aramid 8000/U-090 0.5 mm, Edelrid Dyneema 7850-080 Ø 1.0 mm, 7850-100 Ø 1.1mm, 7850-130 Ø 1.3mm,
Leinen der obersten Ebene Edelrid Aramid 8000/U-050 Ø0.5 mm, 8000/U-090 Ø0.8 mm, Liros Dyneema DC 060 Ø0.6 mm, DC 100 Ø0.7 mm, DC 120 Ø0.8 mm
Bremsleinen Edelrid Dyneema 7850-080 Ø1.0 mm, Edelrid Aramid 7343-140 Ø1.3 mm, Edelrid Dyneema A-10/N-300 Ø2.5mm
Tragegurte Mouka Tišnov  PAD, 15mm, 22mm
Rollen Beschleunigungs System AustriAlpin FL12A
Bremsrollen Riley RM302
Karabiner Maillon Rapide MRDI03.5, MRSI03.5 S12

QUELLE: http://www.gradient.cx/de/Golden5

https://www.paragliding.eu/produkt/gradient-golden-5-abverkauf/

Gradint Nevada 2 Light

GRADIENT Nevada 2 light
AUSVERKAUF:

Verschiedene Größen noch vorrätig, siehe lt. Onlineshop!
Verkauf solange der Vorrat reicht Fragen unter Shop@Paragliding.EU

HIER DAS AKTUELE VIDEO AUF:    www.PARAGLIDING.TV :

 

Philosophie Gradient Nevada 2 Light

Einen neuen Schirm zu entwickeln, ist nicht nur eine Frage der Liebe zur Fliegerei selbst. Es geht darum einen Mehrwert für Piloten zu schaffen und wirkliche Verbesserungen zu erreichen. Die Entwicklung ist dabei lediglich die erste Stufe. Im zweiten Schritt erfolgt das Finetuning. Die Herausforderung dabei ist, die Leistung zu optimieren und gleichzeitig sowohl die Flugeigenschaften als auch die Sicherheit beizubehalten. Mit längeren XC-Flügen in Brasilien und Südafrika haben wir den Schirm getestet und präsentieren nun den schnellsten und leistungsfähigsten EN-B Schirm den wir je gebaut haben. Mehr als ein Jahr intensive Arbeit hat sich gelohnt. Mit Stolz präsentieren wir den NEVADA2. Einen Schirm für anspruchsvolle Genusspiloten mit Ambitionen weiter und höher zu fliegen.

Eigenschaften Gradient Nevada 2 Light

Der Nevada2 ist ein High End EN-B Schirm. Er verfügt über die maximalen Leistungswerte in seiner Kategorie und besticht durch das präzises und feines Gradient Handling. Selbst bei voller Beschleunigung behält er seine ausgezeichneten Eigenschaften und bleibt dabei jederzeit sicher. Die hohe Stabilität hilft zusätzlich Klapper zu vermeiden.

Technische Beschreibung Gradient Nevada 2 Light

Der Schirm ist als 3 Leiner konstruiert und hat nur 2 Stammleinen pro Ebene. Dank des bereits erprobten DD Systems von Gradient konnte der Widerstand gesenkt und die Leistung maximal erhöht werden. Der Schirm verfügt über 62 Leinenverbindungen und die Länge der Leinen konnte dadurch auf ein Minimum reduziert werden. Die ausgeklügelte Leinenauswahl über den ganzen Schirm hinweg garantiert sowohl Stabilität als auch geringsten Widerstand. Um die Kräfte innerhalb des Schirms gleichmässig zu verteilen setzt Gradient die sogenannten Gibus Arcs ein. Kleine Nylon Einsätze, welche die Leinen Verbindungen in der B und C Ebene zusätzlich abstützen. Des Weiteren verhelfen die Nylon Verstärkungen in der C Ebene die Hinterkante präziser zu formen und ebenfalls den Widerstand zu senken. In der Eintrittskante finden sich nochmals Nylon-verstärkungen, durch die die Form verbessert und gleichzeitig stabilisiert wird. Neu und erstmals zum Einsatz kommt das VO-System.

 

Gradient Nevada 2 Light

Mit diesem wird innerhalb des Schirms der Druck gleichmässiger über alle Geschwindigkeitsbereiche verteilt. Durch die Art der Öffnungen innerhalb der Eintrittskante füllt sich die Kappe sehr schnell von der Mitte zu den Flügelenden. Dieser Einfluss auf den Anstellwinkel und Angriffspunkt macht nicht nur den Start einfacher, sondern beschleunigt auch die Öffnung der Kappe nach einem großen Klapper. Zusätzlich wird der Luftaustausch zwischen Ober- und Untersegel vermindert. Dadurch verliert der Schirm weder bei Turbulenzen noch bei unruhiger Luft Leistung. Die Langlebigkeit der ausgewählten Materialien machen den Schirm zu einem zuverlässigen Begleiter über viele Jahre. Das bewährte Tuch von Porcher Sport garantiert höchste Qualität. Das mit Gradient gemeinsam entwickelte Everlast Material hat seine positiven Eigenschaften bereits bei anderen Schirmen bewiesen. Kein anderes Tuch bietet diese hohe Lebensdauer bei so geringem Gewicht. Kugelgelagerte Beschleunigungsrollen, schmale Tragegurte und die Gradient-Garantie machen den Schirm zu einem perfekten Begleiter.

Technical Data Gradient Nevada 2 Light
Nevada2 Light
Units 22 24 26 28
Flat Area [m 2] 21.80 23.20 25.20 27.54
Projected area [m 2] 18.43 19.61 21.30 23.28
Span [m] 11.23 11.59 12.08 12.62
Projected span [m] 8.73 9.01 9.39 9.81
Aspect ratio [1] 5.75 5.75 5.75 5.75
Projected aspect ratio [1] 4.14 4.14 4.14 4.14
Maximum chord [m] 2.37 2.45 2.55 2.67
Minimum chord [m] 0.52 0.54 0.56 0.59
Number of cells   56 56 56 56
Line consumption (1) [m] 208.0 214.7 223.9 234.9
Weight of the glider [kg] 3.7 3.8 4.1 4.4
Take-off weight range (2) [kg] 62-78 75-90 85-102 95-115
Certification EN / LTF   B B B B

(1) line consumption is the sum of the lengths of all lines including brake lines

(2) take-off weight is the weight of the pilot including equipment and a paraglider (approx 10-20kg)

 

QUELLE: http://www.gradient.cx/de/Nevada2light

https://www.paragliding.eu/gradient-gleitschirm-abverkauf/

Gradient Aspen 6 Light

GRADIENT Aspen 6 Light
AUSVERKAUF:

Verschiedene Größen noch vorrätig, siehe lt. Onlineshop!
Verkauf solange der Vorrat reicht ? Fragen unter Shop@Paragliding.EU

HIER DAS AKTUELE VIDEO AUF:    www.PARAGLIDING.TV :

 

Prolog

Unsere Designer haben mit der Entwicklung des Aspen6 im Sommer 2016 begonnen. Das Team wollte im Stil des schon sensationellen Nevada2 einen Gleitschirm entwickeln, der die Agilität, die hohe Geschwindigkeit und das sichere Verhalten des Vorgängers noch bei weitem übertrifft. Die Idee war geboren und die Absicht war klar, aber keinesfalls leicht zu meistern. Das Ziel war der Wechsel in eine neue Generation von EN-C Gleitschirmen. . . mehr Infos

Technische Beschreibung

Der Grundriss unseres Aspen6 ist die perfekte Silhuette eines Gleitschirmes. An den Flügelenden wurde die Form verändert, um den Luftwiderstand zu verkleinern. Zusammen mit dem genialen Gradient VO System sichert die Konstruktion des Aspen6 den minimalst möglichen Luftwiderstand, eine sehr hohe Leistung und extrem niedrige Sinkraten bei allen geflogenen Geschwindigkeiten. . . mehr Infos

Technische Daten
Aspen6 light units 22 24 26
Flat area [m 2] 20.97 22.73 24.73
Projected area [m 2] 17.44 18.93 20.56
Span [m] 11.64 12.12 12.64
Projected span [m] 9.33 9.72 10.13
Aspect ratio [1] 6.46 6.46 6.46
Projected aspect ratio [1] 4.99 4.99 4.99
Max. chord [m] 2.19 2.25 2.35
Min. chord [m] 0.63 0.66 0.69
Number of cells   66 66 66
Lines consumption(1) [m] 234.9 244.3 254.5
Weight of glider [kg] 3.70 4.00 4.20
Take-off weight range(2) [kg] 65-75 70-90 85-105
Certification EN / LTF   C C C

(1) Line consumption is the sum of the lengths of all lines including brake lines

(2) Take-off weight is the weight of the pilot including equipment and a paraglider (approx 10-20kg)

Material
Leading Edge Skytex 32 E4G – Everlast, 36 g/m2
Upper Surface Skytex 27 E3H – Classic II, 27 g/m2
Bottom Surface Skytex 27 E3H – Classic II, 27 g/m2
Ribs and Diagonals Skytex 27 E91 – Hard, 27 g/m2, Skytex 40 E29 – Hard, 40 g/m2
Lines main Edelrid Aramid 8000/U-090, Ø0.8 mm, U-130, Ø1,0 mm, U-190, Ø1,2 mm
Lines middle Edelrid Aramid 8000/U-050, Ø0.5 mm, U-090, Ø0.8 mm, Liros Dyneema DC 100,  Ø 0.7 mm
Lines top Edelrid Aramid 8000/U-050, Ø0.5 mm . Liros Dyneema DC 060,  Ø0.6 mm, DC 040,  Ø0.5 mm
Lines Brake Liros Dyneema DC 040,  Ø0.5 mm, Edelrid Aramid A8000/U-070,  Ø0.7 mm, U-090,  Ø0.8mm, U-190,  Ø1,2mm, N-300-024,  Ø2.5mm
Webbing Mouka Tišnov  PAD, 1.6 x15mm
Pulleys speed-system Ronstan RF25109
Pulleys brake Low friction ring Antal R07.05
Carabiners Maillon Rapide MRDI03.5 S10

QUELLE: http://www.gradient.cx/de/aspen6light

https://www.paragliding.eu/gradient-gleitschirm-abverkauf/

Gradient ASPEN 6 NEU ab € 1904,00.-

3 967,20 1 904,26

EN-C
verschiedene Größen noch vorrätig, siehe lt. Onlineshop!