Archiv der Kategorie: BGD

CURE EN/LTF-C

ZIEL

Findest Du es schwer oben zu bleiben? Leidest unter Schweißanfällen, unbefriedigenden Außenlandungen oder Stress vor den Start? Sehen deine Ziele unerreichbar aus? Es GIBT eine wirksame Behandlungsmethode. Falls Du, oder ein Bekannter von Dir, unter den beschriebenen Symptomen leidet, ist die Zeit gekommen, euren nächstgelegenen BGD Händler aufzusuchen und nach dem CURE zu fragen. Der „Flieger – Virus“ hat bereits tausende Piloten weltweit angesteckt und wird immer mehr zur Ursache von frustrierten Piloten und unvollständigen FAI Dreiecken. Zum Glück hat Dr. Bruce Goldsmith während der Entwicklung des EN-C CURE Riesenfortschritte im Gleitschirmdesign gemacht. Klinische Tests* beweisen, dass der CURE effektives Steigen, Geschwindigkeit, Sicherheit, Handling und beste Gleitleistung optimal miteinander kombiniert. Das Heilmittel, genannt der CURE, wurde für Patienten entwickelt, die die EN-A und EN-B Phase der Krankheit bereits überwunden haben und eine drastische Behandlung mit erhöhter Leistung brauchen.

*es wurden keine Tierversuche durchgeführt

BESCHREIBUNG

Der EN-C CURE ist (wörtlich), vom Grund auf, ein potenzierter Gleitschirm, der das perfekte Verhältnis zwischen Steigeffizienz und nutzbarer Gleitleistung vereint. Somit ist auch die Heilung der schlimmsten Fälle des „Flieger – Virus“ garantiert.

Studien deuten darauf hin, dass der CURE zu einer Verlängerung des Körpers und der Seele des Patienten wird, während dieser sich schnell und präzise in seine Zielrichtung bewegt. Bruce Goldsmith Handling wurde als außergewöhnlicher Wirkstoff hinzugefügt, um die Qualität des Heilprozesses zu maximieren.

ZUTATEN: Warenzeichen Cord Cut Billow, 54 Minirippen und Strong Shark in der Eintrittskante, 60 intelligente Zellen, eine ausgelegte Streckung von 6,75, optimiertes Leinenlayout, 4,3-5,4kg Gewicht, Bruce Goldsmith Handling und prickelnde Farbstoffe.

NOTIZEN VON BRUCE

Es ist 3 Uhr morgens und ich bin schlaflos. Meine Gedanken rasen hin und her. Mein Frau Arna sagt immer, dass mir meine besten Ideen meistens im Schlaf kommen, ich kann aber nicht schlafen, denn ich muss morgen Spiralen mit hohen G-Kräften testen – dann fällt es mir schlagartig ein. CCB mit verstärkten Minirippen würde eine aggressive Strong Shark Eintrittskanten-Konstruktion erlauben, mit einer kleineren Zellenzahl, leichterer Bauweise und viel Stabilität bei hoher Geschwindigkeit. Ich entschwebe zufrieden in die Traumwelt. Am nächsten Morgen…ein Gemisch aus Klebesegel, Plastikverstärkungen und Stoff erzeugen ein welliges, klebriges Chaos entlang der Eintrittskante eines Prototyps. Trotz der eher fragwürdigen „hausgemachten“ Qualität hat die Idee geklappt! Ein paar Prototypen später war die Serienversion des CURE geboren.

Frisch aus der Produktion haben die Minirippen noch besser funktioniert als erwartet. Es ist der Gleitschirm meiner Träume – wenn ich endlich zum Schlafen komme. Hohe Leistung, leichte Struktur, traumhaftes Handling, tadellose Sicherheit, alles in ein sauberes, farbenfrohes Paket verpackt. Der EN-C CURE erfüllt vollkommen mein Verlangen und heilt bestimmt den schlimmsten „Flieger – Virus“.

paraglider Cure EN/LTF-C <em>Bekämpfe den Virus</em> Bruce Goldsmith Design

 

MATERIALIEN

Obersegel : Dominico N30
Untersegel : Porcher 7000 Universal 27g/m²
Rippen/Diagonalrippen : Porcher Skytex
Eintrittskantenverstärkung : Kunststoffdraht 2.4mm
Tragegurte : 13 mm verstärktes Kevlar/Nylon Gewebe
Rollen : Ronstan pulley
Gelerieleinen : Edelrid 8000U
Mittlere Ebene : Edelrid 8000U
Stammleinen : Edelrid 8000U
Bremsleinen : Liros DC

 

TECHNISCHE DATEN

S M ML L
Zoom 0.96 1 1.04 1.08
Fläche projiziert 17.69 19.20 20.77 22.39
Fläche ausgelegt 21.20 23.00 24.88 26.83
Schirmgewicht 4.2 4.6 5.0 5.4 kg
Gesamtleinenlänge 225 244 264 285 m
Gesamthöhe 7.10 7.625 7.9 8.2 m
Anzahl an Stammleinen 3/3/4 A/B/C
Zellen 108/60/118
Streckung ausgelegt 6.75
Streckung projiziert 4.87
Flächentiefe 2.18 2.27 2.36 2.45 m
Spannweite ausgelegt 11.96 12.46 12.96 13.46 m
Spannweite projiziert 9.27 9.66 10.05 10.43 m
Gewichtsbereich 60-80 75-95 90-110 105-125 kg
Trimmgeschwindigkeit 40 km/h
Höchstgeschwindigkeit 57 km/h
Minimales Sinken 1.0 m/sec
Gleitzahl 11
Zulassung EN/LTF-C
paraglider Cure EN/LTF-C <em>Bekämpfe den Virus</em> Bruce Goldsmith Design

IM PACKET

  • Gleitschirm
  • Rucksack
  • BGD T-shirt
  • USB Stick mit Handbuch
  • BGD Sticker
  • Tragegurt Tasche
  • Innenpacksack

STANDARD FARBOPTIONEN

Cure EN/LTF-C <em>Bekämpfe den Virus</em> : Alkaline

Alkaline

Cure EN/LTF-C <em>Bekämpfe den Virus</em> : Enzyme

Enzyme

Cure EN/LTF-C <em>Bekämpfe den Virus</em> : Halogen

Halogen

 

KONSTRUKTIONSMERKMALE

CCB Cord Cut Billow

Das Cord Cut Billow System wurde entwickelt um die Oberflächenqualität, das Widerstandsvermögen und die aerodynamische Güte eines Gleitschirmes zu verbessern. Im Wesentlichen besteht das CCB aus zwei längsverlaufenden Nähten auf dem Obersegel, um den 3D Ballooning Effekt der Eintrittskanten bei einem befüllten Schirm zu verbessern.
Das System reduziert die Falten und Knitterstellen, die entlang der Rippen an der Nase des Gleitschirmes verlaufen, erheblich. Nicht nur, dass diese Falten am Obersegel vorkommen, sie haben auch Auswirkungen auf die Rippen selbst, da sie die Profiltreue verändern und die Rippenstabilität reduzieren.
Das CCB bringt generelle Verbesserung in der Leistung und ein Mehr an Stabilität im Segel. Das ist ein signifikanter Schritt nach vorne in der Konstruktion von Gleitschirmen.

Quelle: http://www.flybgd.com/de/gleitschirme/gleitschirm-cure-en-ltf-c-28-0-0.html