Schlagwort-Archive: fetzerl paragliding

FETZERL AKTION Hike & Fly Edition, stay dry ;-) € 27,90.-

AKTION Hike & Fly Edition – just for 10 Days 🙂
FETZERL AKTION Hike & Fly Edition, stay dry 😉
Bestellung unter Shop@Paraglding.EU
Preis € 27,90.-  statt € 34,90.-  ( gültig bis der erste in Monaco ist )
„Und die ersten 10 Bestellungen erhalten den Preis von € 25,90.-„
Versand AUT  € 3,00.-
Versand GER  € 5,00.-
Versand international € 9,00.-
Bezahlung per Vorüberweißung, Rechnung oder Paypal
Special Edition für Hike & Fly Fans. Aktion X-Alps 2019 - gültig so lange bis der erste in Monaco ist! 

27,90 €

  • verfügbar
  • 5 – 14 Tage Lieferzeit

Stay Dry – Fly High !

 
 

Hike & Fly und das FETZERL …

 

Wenn Du den Schirm zum Startplatz tragen darfst kommst Du schon mal ins schwitzen, und dann wirst Du möglicherweise mit einer feuchten Hose im Gurtzeug sitzen weil sich die Feuchtigkeit vom Rücken in der Hose und Unterhose gesammelt hat. Klar das gilt nur für jene die am Rücken schwitzen, und genau für uns Schwitzer gibt es jetzt die Lösung!

 

Mehr Genuss beim Flug…

 

Mit dem in Österreich produzierten FETZERL muss das nicht mehr sein. Du wirst die lästige Feuchtigkeit ganz einfach los. So easy wie ein Shirt wechseln. Und dann kannst Du trocken den Flug genießen! Egal wie hoch die Thermik dich trägt, egal wie kalt es wird, eine trockene Hose ist einfach angenehmer.

 

Stay Dry – Fly High!

 

So funktioniert das FETZERL…

Beim Aufstieg steckst Du es in die Hose, da nimmt es den Schweiß auf. Am Startplatz ziehst Du es einfach aus der Hose und gibst es in deine Packtasche. Schon kannst Du trocken abheben. 

Genial einfach – einfach genial!

Und dazu den passenden Schirm von unter 1 kg , ab €  1920,00.-, „GLEICH MITBESTELLEN“ 🙂
https://www.paragliding.eu/dudek-rund-and-fly/

FETZERL AKTION Hike & Fly Edition, stay dry 😉 Order here by mail: Shop@Paraglding.EU

 
 
 

Genial einfach -einfach Genial

In dem kurzen Video siehst Du wie das FETZERL beim Wandern arbeitet. Der Effekt ist im Winter bei den Skitouren, beim Schneeschuhwandern oder was immer Du das ganze Jahr so machst natürlich der selbe! Endlich wirklich trocken die Zeit am Berg und in der Natur genießen. Perfekt.

 

AUCH WIR KÖNNEN KEINE WUNDER VOLLBRINGEN…….
Und wir können nicht verhindern das Du schwitzt, doch wir sorgen dafür das der Schweiß sich nicht unangenehm im Hosenbund bemerkbar macht.

Hier ein paar Bilder zur Anwendung:

 

Empfohlene Anwendungs-Variante: 
Du legst das FETZERL bereits ein bevor Du zu schwitzen beginnst. Dadurch wird vom FETZERL schon vom Start weg der Schweiß aufgenommen. Die Hose bleibt trocken. Am Ziel Deiner Aktivität z.B. am Gipfel des Berges, wird das FETZERL im Zuge des Shirtwechsel aus der Hose genommen und mit dem feuchten Shirt im Rucksack verstaut, oder zum trocknen aufgehängt, fertig.

Dem 100%igen Genuss steht nichts mehr im Weg

Variante 2:
Du lässt den Schweiß wie bisher zuerst schon in den Hosenbund kommen. Das FETZERL kommt dann sozusagen als „Abdeckung“ zum Einsatz. Es wird also erst am Ende der Anstrengung eingesetzt um zu verhindern das die Feuchtigkeit in das frische Shirt kriechen kann. Du schirmst sozusagen die Feuchtigkeit mit dem FETZERL ab.
(Da hier der Bund trotzdem feucht wird empfehlen wir bevorzugt die Variante 1)

Testberichte in Fachzeitschriften:

Produkt des Monats im renommierten Magazin ALPIN:

 

 

Das Bergsportmagazin ALPIN hat unser Fetzerl zum Produkt des Monats gekürt! Wir freuen uns über diese hohe Auszeichnung und die Bestätigung das unser FETZERL ein hilfreiches Produkt ist!

http://www.alpin.de/tests-produkte/ausruestung/13712/artikel_praktisches_helferlein_-_das_fetzerl.html

Das Magazin Bergwelten mit Cheftester Gerald Valentin haben das FETZERL getestet:

…….Auf der Testtour war der dünne Stoff nicht spürbar, vielmehr erhielt der Rucksack eine weiche Auflage am Rücken. Am Gipfel angekommen war der Stoff völlig nass während der Hosenbund – abgesehen von kleinen Feuchtstellen am Rand – trocken blieb………..Hat man vergessen, das Fetzerl zu Beginn der Tour anzuziehen, kann man dieses am Gipfel zwischen Haut und verschwitzte Hose schieben. Auch dann ist ein trockener Rücken und eine genussvolle Gipfeljause garantiert……….

Meine Wertung:

Für die Idee 4 von 5 Sternen       Für die Funktion 4 von 5 Sternen       Tragekomfort 5 von 5 Sternen

 

Den gesamten Bericht findet Ihr auf der Hompeage des Magzin Bergwelten. 
Einfach hier klicken https://www.bergwelten.com/a/das-fetzerl-im-test 

Das Online Magazin Trampelpfadlauf.de hat das FETZERL getestet:

Testbericht FETZERL:
Das Fetzerl ist ein simples, effektives Accessoire für zuverlässigen Feuchtigkeitsschutz. Gerade für Sportler, die viel Schwitzen, ist es zu empfehlen. Das Fetzerl-dazwischen-klemm-Tuch ist eine echte innovative Idee, um den unteren Rücken- und Hosenbund Bereich während einer stets schweißtreibenden Bergtour trocken zu halten. Beide Tester waren überrascht, wieviel Feuchtigkeit sich auf dem Fetzerl nach einer Bergtour zum Gipfel ansammelt (egal bei welcher Witterung) und wie gut sich das Klemmtuch hält, auch wenn man mal kurz “pieseln” geht. Am Gipfel kann man es dann nach dem Umziehen bequem als kleine Abschirm-Sitzgelegenheit benutzen und bleibt somit rundum trocken und warm. Bei längeren Touren ist von nun ab das Fetzerl immer dabei. Den gesamten Bericht findet Ihr unter  http://trampelpfadlauf.de/testbericht-fetzerl/ 

Auch das Trail Running Magazin hat unser FETZERL unter die Lupe genommen:

……..Wir haben das Fetzerl natürlich unter die Lupe genommen und getestet, nicht nur beim Tourengehen oder Wandern, sondern auch beim Laufen. Würde es überhaupt in der Hose halten und nicht herausfallen? Bleibt der Hosenbund wirklich trocken? Ist es angenehm?

Wir können alle Fragen, mit gutem Gewissen, mit ja beantworten. Es ist eigentlich komisch, dass niemand früher auf diese simple Idee gekommen ist. So einfach und so praktisch.

Das Fetzerl hat man mit Sicherheit sehr, sehr lange im Einsatz, die Qualität ist hochwertig, das Fetzerl wird in Österreich produziert und somit ist auch der Preis völlig gerechtfertigt……
Link zum Bericht:
http://www.trailrunning-szene.at/fetzerl-verkuehlung-ade/

Das sagen unsere Kunden:

Dittmar und Berta / St. Aeyd (Bergfreunde)
„Habe für meine Frau und mich 2 FETZERL bestellt und diese gleich bei einer schweißtreibenden Tour einem Härtetest unterzogen. Wir sind begeistert!
Es ist einfach super, endlich wirklich ein trockenes Gefühl nach dem Umziehen. Wir sind froh das wir zufällig am Naturfreunde Neubau diesen kleinen Folder entdeckt haben. Wir wünschen weiter viel Erfolg mit diesem Produkt. Ganz liebe Grüße, Dittmar und Berta aus St. Aegyd.

Nils aus Frasdorf / Chiemsee. (Triathlet und Multisportler)
„Ich habe euer FETZERL bei verschiedensten Sportarten probiert. Gerade bei der ersten Skitour war es sehr windig. Der Windstopperefekt hat im Aufstieg schon seine Wirkung gezeigt. Oben angekommen gab`s nach dem umziehen kein Gefühl von Feuchtigkeit und Kälte. Perfekt.
Mittlerweile hab ich es auch beim Skaten, Laufen Radfahren im Einsatz und  kann nur sagen:

Daumen hoch zu der Erfindung!

Wilma aus Obsteig in Tirol (Freizeitsportlerin)
„Ich hab das FETZERL diesen Winter kennengelernt. Ich kann sagen ich bin begeistert und habe auch schon ein zweites besorgt und es meinen Freunden weiter empfohlen. Ist für den Sommer und den Winter gleichermaßen geeignet. Schön das es so etwas jetzt gibt!

Peter aus Kirchberg in Tirol (Multisportler)

„Die FETZERL teste und verwende ich schon seit diese am Markt sind. Zum Tourengehen, Bergsteigen, Laufen und für fast jede andere Sportart die perfekte Ergänzung meiner Sportkleidung. Viele meiner Freunde und Bekannten gehen auch nicht mehr ohne ihr FETZERL außer Haus. Danke an das Team von FETZERL.at!“ 

Christine aus Rauris (Freizeitsportlerin)
„Trotz tollster Funktionskleidung hatte ich oft einen feuchten Hosenbund, nun habe ich mir ein FETZERL besorgt. Ich verwende es zum Laufen, Wandern und  für Skitouren und bin begeistert! Es funktioniert, meine Hose bleibt trocken. Danke für diese tolle Idee! 

Robert (44) aus Rauris (Marathonläufer, Bergsteiger und Skitourengeher)
„Zuerst war ich skeptisch, doch nach dem ersten Test des Fetzerls wusste ich das Teil ist genial. Ich verwende es das ganze Jahr für verschiedenste Aktivitäten und möchte nicht mehr darauf verzichten. Besonders bei Berg- und Skitouren ist es einfach super!“ 

Herbert (49) aus Graz (Skitourengeher, Wanderführer und Bergläufer)
“ Einfach Klasse! Beim Abstieg kein frösteln mehr da der Hosenbund trocken ist! „

 Marion (64) aus Ludwigshafen (Genusswanderin)
“ Gerade bei schönen Wanderungen in den Alpen hatte ich öfters das Problem das ich am Gipfel schnell eine Verkühlung hatte da die Hose vom Schwitzen feucht war. Seit ich das FETZERL verwende ist das kein Thema mehr. Ich genieße meine Touren noch mehr! „

Wolfgang (32) aus Fröstelberg (Hochtourenführer, Alpinist)
“ Nach einem tollen Anstieg das FETZERL raus, frisches Shirt anziehen und den Moment am Berg genießen. Egal ob Short im Sommer oder Tourenkleidung im Winter, mein FETZERL kombiniere ich mit allen meinen Hosen, tolle Idee dieses Teil! Kann ich nur empfehlen!

Hermann (49) aus Innsbruck (Hüttenwirt und Bergsteiger)
“ Der Rucksack bringt die meisten Bergsteiger zum schwitzen. Als Hüttenwirt sehe ich wie viele Bergsteiger hier mit feuchter Hose sitzen. Eine super Idee, die vielen noch mehr Bergfreude bereiten kann.“

Werner (29) aus Salzburg (Sportartikelverkäufer)
“ Ich verwende das Teil selbst und bin begeistert!. Ich empfehle es jedem Kunden der einen Rucksack bei mir kauft. Eine der besten Erfindungen der letzten Jahre.“